ACHTUNG DIEBESBANDEN SPIONIEREN FREISENBRUCH AUS

Heute Vormittag klingelte eine Migrantin bei Bekannter mit Hund..Ich nehme das Wort der Rotationseuropäer mal
.wenns recht ist..Sie wollte ihr etwas Gehäkeltes andrehen..und sagte sie sammle für Zirkustiere..Als der Hund der Familie..an der Türe erschien..suchte sie das Weite..Als meine Bekannte ihr Kind von Schule abholen wollte..entdeckte sie Zeichen an der Tür..zwei Wellen und ein Karo..Vor Kurzem warnte man schon auf Facebook..diese Zeichen sind für Einbrecher und zeigen an..wieviele Personen und Hunde im Haus sind..Bei der Anderen Bekannten war auch so eine..Z....tja..da auch dort ein Hund im Haus ist..war die Dame auch schnell fort.Die Bekannte rief bei der Polizei an..die fuhr hier heute Streife..Also..Augen auf..niemanden in die Wohnung lassen..auf Zeichen an Häusern achten..jeden Tag Haus auf Zeichen kontrollieren und wenn etwas entdeckt wird oder eine Verdächtige Person anschellt..Polizei informieren..Erfuhr gerade das es wohl heute auch DAS THEMA im Kindergarten war..da wohl schon Einige Zeichen gesichtet wurden!!

Autor:

Sabine Hegemann aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

54 folgen diesem Profil

16 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.