Birgit Jahn (TC Kray ) als Pacer beim Köln Marathon dabei

Erfüllte auch in Köln gekonnt ihre Aufgabe. Birgit Jahn (TC Kray).
  • Erfüllte auch in Köln gekonnt ihre Aufgabe. Birgit Jahn (TC Kray).
  • hochgeladen von Ralf Schuster

Strahlender Sonnenschein , aber kühle Temperaturen am Start. Beim RheinEnergie Marathon Köln konnten die Bedingungen nicht besser sein. 27.000 Starterinnen lockte die Veranstaltung auf die Strecken um den Kölner Dom. Fast 6.000 Finisher beim Marathon machen ihn zum Größten in Nordrhein-Westfalen.

Eine Feste Größe bei den Tempomachern ist das Laufteam des TC Kray 1892 e.V. geworden. Fast jeder große Marathon in NRW greift gerne auf die Dienste des Essener Laufteams zurück. Die Liste der Läufe zieht sich mit Münster, Düsseldorf ,Mönchengladbach , Duisburg ,Gelsenkirchen und nicht zuletzt Essen kreuz und quer durch das Bundesland. Auf die Krayer ist immer verlass. Darum sind sie gerne gesehene Gäste bei vielen Veranstaltern. Auch im Pacer Team , einem zusammenschluss von Tempomachern deutschlandweit, sind mit Bigit Jahn, Wibke Harnischmacher und Ralf Schuster drei Krayer dabei.
Am nächsten Wochenende steht für die Krayer mit dem Innogy Marathon ihr Heimrennen auf dem Programm. Natürlich sind sie auch hier als Pacer und Einzelstarter zahlreich vertreten.

In Köln war Birgit Jahn für den TC Kray 1892 e.V. als Pacemaker dabei. Sie sollte ihre Gruppe unter 4:45 Std. ins Ziel bringen. Und auf sie war wieder Mal verlass. In 4:44:12 Std. brachte sie ihre Gruppe sicher und routiniert ins Ziel.

Alle Ergebnisse :
https://koeln-marathon.de/ergebnisse/

Autor:

Ralf Schuster aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen