Fortuna Düsseldorf: Skandal-Aufstieg - Ätzender als Alt!!!

Und das soll erstklassig sein?

An Tagen wie diesen... stürmen Chaoten vor Abpfiff das Fußballfeld im entscheidenden Relegationsspiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Hertha BSC, nachdem sich die sogenannten Fans vorher noch ein Bengalo-Festival geliefert haben.

Und während nach dem endgültigen Schlusspfiff nach diesem Debakel selbst Mütter und Kinder die Banden abreißen, das Tor zu Tode wippen und der Mob tobt, spricht Ober-Schiri Helmut Krug von einem regelgerechten Spielausgang. Lächerlich!

Der Rasen-Mann, der - während des Spiels - den Elfmeterpunkt aus dem Grün schnitt, alle TV-Kameras hatten ihn im Bild - wird an ihm endlich ein Exempel statuiert? Erhält er Stadionverbot auf Lebenszeit und darf sich Erste Liga nur noch vor dem Fernseher ansehen?

Es geht um Geld, viel Geld im erstklassigen Fußball. Wann müssen die daran gut verdienenden Clubs endlich vom ersten bis zum letzten Cent alle Sicherheitsmaßnahmen inklusive Polizeieinsatz aus eigener Tasche löhnen? Erst dann hätten sie wirklich ein Interesse daran, etwas in Richtung Problem-Fans zu ändern.

Ich habe mich auf ein Top-Spiel gefreut und wieder einmal erlebt, wie eine Minderheit es geschafft hat, daraus ein irreguläres Schande-Match zu konstruieren.

Was sagt Ihr, LK-Fußball-Fans? Foto: Archiv

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

31 folgen diesem Profil

45 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen