Fahrerflucht: Schwarzer Polo gesucht!

Die Polizei Essen berichtet: Die Polizei sucht nach einem schwarzen VW- Polo älteren Baujahres. Kurz vor 21 Uhr wurde gestern Abend (Montag, 21.Januar) ein 16-jähriger Junge an der Kreuzung Buschstraße/ Fürstinstraße von dem schwarzen Polo angefahren und verletzt.

16-Jähriger angefahren!

Beim Überqueren der Fahrbahn erfasste ihn der ältere Kleinwagen, dessen Fahrer sofort in Richtung des Steeler S- Bahnhofes davonfuhr. Den leichtverletzten Jugendlichen ließ er unbeachtet zurück. Die Polizei hofft auf Zeugenaussagen, die Hinweise auf das Fahrzeug oder den Fahrer geben können. Besonders auffällig waren die blauen Scheinwerferbirnen, mit denen das alte Fahrzeug nachträglich bestückt wurde. Hinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0201- 8290 entgegen.

Autor:

Detlef Leweux aus Essen-Steele

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.