Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. lädt zur Mitgliederversammlung
Deutsche Meisterschaft 2019 erstes Highlight des neuen Jahres

hinten v.l. Roman Lüttmann, Robert Meyer, Ryan Schuler, Dennis Lüttmann
vorne v.l. Nadine Meyer, Angelina Lüttmann, Marie Holbeck
2Bilder
  • hinten v.l. Roman Lüttmann, Robert Meyer, Ryan Schuler, Dennis Lüttmann
    vorne v.l. Nadine Meyer, Angelina Lüttmann, Marie Holbeck
  • Foto: Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V.
  • hochgeladen von Ryan Schuler

Am 31.03.2019 lud das Show- und Blasorchester FMK Essen-Kray 1982 e.V. seine Mitglieder ins „Kurze Eck“ in Kray zur Mitgliederversammlung ein.

Vorsitzender Robert Meyer begrüßte alle Anwesenden und bedankte sich in seinem Bericht für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit. Wie auch im Vorjahr hat sich das Orchester jeder Herausforderung erfolgreich gestellt. Als Highlight nannte Robert Meyer die erfolgreich bestrittene Qualifikation zur Deutschen Meisterschaft 2019 in Osnabrück und das Vereinswochenende bei den EuroMusiktagen in Bösel, wo man trotz aller Anstrengungen und schweißtreibenden Vorbereitungen in Form von Proben musikalisch ein sehr gutes Bild abgeliefert hat. Diesen Worten schloss sich der musikalische Leiter Roman Lüttmann ohne weiteres an und bedankte sich in seinem Bericht ebenfalls für die geleistete Arbeit. Gleichzeitig machte Roman Lüttmann aber noch mal deutlich, wie wichtig die kommenden Proben sind, um an der Deutschen Meisterschaft das bestmögliche Ergebnis zu erzielen.
Doch auch ohne Musik hatten die Musiker im vergangenen Jahr eine Menge Spaß, z.B. bei der 4-tägigen Vereinsfahrt nach Berlin, dem Christkindlmarkt in Angelsdorf oder der vereinsinternen Halloweenparty, deren Deko von den Kindern und Jugendlichen zusammen mit der Jugendwartin Angelina Lüttmann gebastelt wurde. Und auch in diesem Jahr stehen bereits viele gemeinsame Aktionen außerhalb der Proben auf dem Terminkalender des Orchesters.

Erfreut zeigte sich der Vorstand von der guten Mitgliederwerbung. Neben 6 aktiven Musikern konnte man 4 Kinder und Jugendliche über das Ferienorchester 2018 im Rahmen des Ferienspatzes gewinnen. Die Ausbildung ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos und das Ziel ist es, ein eigenes Jugendorchester auf die Beine zu stellen. Dafür wird es in diesem Jahr gleich 2 Ferienorchester geben. Sowohl in den Osterferien als auch in den Herbstferien können Kinder und Jugendliche im Julius-Leber-Haus in Kray unter dem Motto „Faszination Musik – Klänge erleben“ Instrumente ausprobieren oder ein Musikstück gemeinsam erlernen, wenn sie bereits ein Instrument spielen können. Die damit verbundene angebotene Ausbildung findet wöchentlich in Kooperation mit professionellen Musiklehrern statt und ist für die Kinder und Jugendlichen kostenlos. Weitere Informationen zu dem Ferienorchester hält der Ferienspatz bereit. Der Anmeldeschluss für das Ferienorchester in der Woche vor Ostern ist der 10.04.2019.

Im Anschluss an die durchweg positiven Berichte des Vorstandes bedankte sich Robert Meyer bei Simone Lüttmann, die als Schriftführerin aus dem Vorstand ausschied. Ihre Nachfolge tritt Marie Holbeck an. Schatzmeisterin Nadine Meyer und Jugendwartin Angelina Lüttmann wurden von den Mitgliedern in ihrem Amt bestätigt. Robert Meyer bedankte sich an dieser Stelle bei seinen Vorstandskollegen für die im vergangenen Jahr geleistete Arbeit und bei den Musikern für das ausgesprochene Vertrauen.

Zum Abschluss der Mitgliederversammlung wurde Michael Krause für 35-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde geehrt.

hinten v.l. Roman Lüttmann, Robert Meyer, Ryan Schuler, Dennis Lüttmann
vorne v.l. Nadine Meyer, Angelina Lüttmann, Marie Holbeck
v.l. Nadine Meyer, Michael Krause, Robert Meyer

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen