Ehrensenatorenempfang der GKG "Fidelitas" Essen-Kray
Partymeile pur am Kamblickweg

Tolles Bild: Ehrenmitglied Dana Pelizaeus und Ehrensenator Frank Schwank mit dem Essener Stadtprinzenpaar. Fotos: Janz
13Bilder
  • Tolles Bild: Ehrenmitglied Dana Pelizaeus und Ehrensenator Frank Schwank mit dem Essener Stadtprinzenpaar. Fotos: Janz
  • hochgeladen von Detlef Leweux

Jecke Krayer feiern Ehrensenator "Schwanky" und Popschlager-Queen Dana Pelizaeus Das war erneut ganz großes, jeckes Kino: Während eines sehr stimmungsvollen Empfangs ernannte die GKG "Fidelitas" Essen-Kray Friseurmeister Frank Schwank ("Schwanky's Hairtrend") zum Ehrensenator und die Essener Popschlager-Königin Dana Pelizaeus zum Ehrenmitglied.

Dana Pelizaeus

Gut aufgelegt und eloquent führte der Ehrensenator 2018, AWO Essen-Geschäftsführer Oliver Kern, an der Seite seiner charmanten Vorsitzenden Ingrid Thiedemann durchs Programm im historischen Rathaus Kray.
Als Senator des Vorjahres musste / durfte Kern dann auch die Laudatio auf den Neuen halten. Unter dem Motto "Du hast die Haare schön" erinnerte er u.a. an Schwanks Anfänge an der Dinnendahlschule, in der Krayer Kaserne und im Salon Bridschun. Selbst, dass Schwanky, der früher bei Steele 09 kickte, Bayern-Fan ist, wurde verziehen. Es gab im Ratssaal auch kein Gold-Steak á la Ribéry, sondern, viel besser: traditionell Grünkohl.
Das Kinderprinzenpaar, Prinz Ben I. und Prinzessin Assindia-Lea I., hatte seinen ersten und umjubelten Auftritt bei der "Fidelitas". Außerdem stellten die "Großen", Prinz Bernie I. und Prinzessin Assindia-Katrin I., ihr Sessionslied "Partymeile" vor. Das stammt aus der Feder des jetzigen Erfolgsproduzenten und früheren "Akkordmalochers" und STADTSPIEGEL ESSEN-Kollegen Klaus Pelizaeus.

Frank Schwank

Der war mit seinem Malocher-Kumpel Eugen Giepen sehr stolz, dass Tochter Dana Pelizaeus zum Fidelitas-Ehrenmitglied ernannt wurde. Ingrid Thiedemann, Helga Scheele und Dana selbst erinnerten sich bei der Urkundenübergabe daran, dass der Pelizaeus-Sprössling wohl schon in Windeln auf Karnevalsveranstaltungen der Krayer Jecken zu finden war.
Dana präsentierte natürlich ihren Hitparaden-Kracher "Gäb's dich doch zweimal", bewies aber auch, dass sie genauso gut Stimmungs- und Karnevalslieder interpretieren kann - im Ratssaal wurde mitgetanzt, mitgesungen und mitgeschunkelt.
Der Fidelitas-Ehrensenatorenempfang bleibt damit ein glanzvoller Höhepunkt im närrischen Essener Kalender. Großer Dank gilt den vielen fleißigen Helfern im Team von Ingrid Thiedemann, die jedes Jahr für eine echte Wohlfühl-Atmosphäre sorgen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen