Öffentliche Führungen, Kinder-Workshops, Sonderausstellungen
Künstlerisches zu Ostern

An Ostern bekommen Kinder die Chance auf Tuchfühlung mit der Kunst zu gehen und selbst kreativ zu werden.
  • An Ostern bekommen Kinder die Chance auf Tuchfühlung mit der Kunst zu gehen und selbst kreativ zu werden.
  • Foto: Museum Folkwang
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Während der kommenden Ostertage, von Karfreitag, 19. April, bis Ostermontag, 22. April, hat das Museum Folkwang täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Dazu bietet das Museum ein besonderes Programm für die Großen und Kleinen Gäste.
An Ostern sind die beiden Sonderausstellungen „Emil Pirchan. Plakat – Bühne – Objekt“ sowie „Marge Monko. Diamonds Against Stones“ (beide bis 5. Mai) zu sehen. Der Düsseldorfer Künstler Christian Jendreiko zeigt seine raumgreifende Sound Art-Installation „Lust & Rätsel“ noch bis 26. Mai in einem Zwischenraum des Museumsneubaus.

Zu den Sonderausstellungen und zur ständigen Sammlung ...

finden am Osterwochenende Workshops für Kinder sowie thematische Führungen statt.
Am Samstag, 20. April, finden von 14.30 bis 16.30 Uhr "Bildschöner Samstag – Workshops für Kinder von 6 bis 12 Jahren" statt. Unter dem Motto "Ganz schön praktisch" nähern sich die Kinder dem Künstler Emil Pirchan. Der Künstler war ein vielseitiger Mann: Er druckte Plakate, schrieb Bücher, drehte Filme, baute Möbel und entwarf Tapeten und Stoffmuster. Eigentlich hätte er seine ganze Wohnung selbst einrichten können. Im Workshop für Kinder von 6 bis 12 Jahren werden mit Tusche und verschiedenen Batiktechniken Papierbögen gefärbt. Es gibt eine begrenzte Teilnehmerzahl. Eine Anmeldung ist im Besucherbüro telefonisch unter 8845 444 oder online unter info@museum-folkwang.essen.de erforderlich.

Am Ostersonntag, 21. April, werden um 15 Uhr Ausstellungsgespräche für Kinder von 6 bis 12 Jahren geboten.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.