Hupen gegen Neonazis- Vorbereitung auf den 1.Mai

Eine spontane Aktion auf der Brücke über der Alfredstraße
  • Eine spontane Aktion auf der Brücke über der Alfredstraße
  • hochgeladen von Joachim Drell

Aktion von Essen stellt sich quer u. a. mit Max Adelmann, Wolfgang Freye (Linke), Walter Wandtke und Elke Zeeb (GRÜNE). Sie haben eine kurze Aktion gemacht vor dem Gespräch mit dem Polizeipräsidenten zur Gegendemonstration gegen "die Rechte" in Kray am 1.Mai.
Sie standen auf der Fußgängerbrücke über der B224 (Alfredstraße). In kurzer Zeit erhielten sie viel Zuspruch von Autofahrern... winken, hochgestreckte Daumen, munteres Hupen.

Autor:

Joachim Drell aus Witten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.