Nächster Warnstreiktag im öffentlichen Dienst: Am 10. April ist auch wieder Essen betroffen

Am 10. April ist wieder ein großer Warnstreiktag im Öffentlichen Dienst geplant, wie hier auf dem Foto vom letzten Warnstreik am 20. März.
  • Am 10. April ist wieder ein großer Warnstreiktag im Öffentlichen Dienst geplant, wie hier auf dem Foto vom letzten Warnstreik am 20. März.
  • Foto: J. Kiel
  • hochgeladen von Lokalkompass Essen-Süd

Da die beiden bisherigen Verhandlungsrunden für die 2,3 Millionen Beschäftigten bei Bund und Kommunen ergebnislos geblieben sind, ruft die Gewerkschaft ver.di zu einem weiteren großen Warnstreiktag an zentralen Orten im öffentlichen Dienst (ÖD) auf, und zwar am Dienstag, 10. April.

Die ÖD-Beschäftigten aus Ruhr-West sind zu einer großen Kundgebung nach Dortmund aufgerufen.
ver.di will damit vor der nächsten Verhandlungsrunde am 15. und 16. April ein deutliches Zeichen setzen. Die dritte Runde müsse die Runde sein, in der die Blockade-Situation aufgelöst und ein tragfähiges Ergebnis erzielt werde, so Frank Bsirske, Vorsitzender der Gewerkschaft ver.di.

Straßenbahnen und Busse fahren nicht

Busse und Straßenbahnen bleiben an diesem Tag wieder im Depot. Auch in den weiteren Bereichen des öffentlichen Dienstes wird es Stilllegungen und erhebliche Einschränkungen geben. Zum Warnstreik werden alle Beschäftigten im Öffentlichen Dienst aufgerufen. Dies betrifft die Stadtverwaltungen einschließlich der Kitas und aller anderen Betriebsteile, die Betriebe der öffentlichen Ver- und Entsorgung, kommunale Krankenhäuser und Alten-einrichtungen, die Agentur für Arbeit, Jobcenter sowie öffentliche kulturelle Einrichtungen.
Die Streikenden sammeln sich an unterschiedlichen Standorten und fahren dann gemeinsam zur Kundgebung nach Dortmund.

Großdemonstration am 11. April in Bonn

Am Mittwoch, 11. April soll es eine Großdemonstration in Bonn geben, durch die die komba gewerkschaft nrw und ihre Dachorganisation dbb die gewerkschaftlichen Forderungen unterstreichen wollen.

Autor:

Lokalkompass Essen-Süd aus Essen-Süd

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.