Aktion Winterfest
Jugendhilfswerk deinKult e.V. ist mit dem Food-Truck losgezogen

An Heiligabend ist das Jugendhilfswerk deinKult e.V. mit seinem Food-Truck losgezogen, um Obdachlose mit einer warmen Mahlzeit zu versorgen. An den Weihnachtsfeiertagen hatten die Obdachlosen dann die Möglichkeit, Kleidung und andere notwendige Artikel sowie etwas zu Essen im deinKult Café zu bekommen.

Am 24. Dezember ging es mit dem Food-Truck los. Das Jugendhilfswerk deinKult e.V. war mit Essen und Getränken unterwegs und hat viele Obdachlose erreicht. Sie hatten Verpackungsmaterial dabei und konnten so auch Speisen zum Mitnehmen anbieten.
Einige der Obdachlosen konnten ihr Glück gar nicht fassen: "Ist es ernst gemeint?". Andere fragten: "Ich möchte nicht unverschämt sein, aber darf ich noch eine Portion?". Da der Food-Truck genug zu Essen und auch zu Trinken dabei hatte, war es kein Problem und alle wurden satt.
Am ersten und zweiten Weihnachtsfeiertag wurde dann ein Shuttleservice organisiert und die Obdachlosen wurden von den Jugendlichen und weiteren Helfern an verschiedenen Standorten abgeholt und ins deinKult Café gebracht. Im Café waren die Bedürftigen glücklich über das Speisen- und Getränkeangebot. Einer sagte erfreut: "Es ist wie eine Familienfeier, ihr seid Engel."
Auch über das riesige Kleiderangebot haben sich die Obdachlosen gefreut. So konnten sie im Warmen in Ruhe die passende Kleidung - von der Unterwäsche über Hose, Pulli, Hemd, Winterjacke, Schuhe, bis zu Handschuhen, Mütze und Schal - aussuchen. Große Begeisterung gab es auch für die angebotenen Schlafsäcke und Decken. Jeder hat zudem noch Pflegeprodukte erhalten und für die Vierbeiner gab es Futter und Leckerlis.

Von den verschiedenen Schicksalen der Obdachlosen gerührt, sind die Jugendlichen, alle Helfer und die Mitarbeiter des Jugendhilfswerks deinKult e.V. noch motivierter, die Bedürftigen auch im neuen Jahr zu unterstützen. Daher bleiben sie dran und möchten noch viel bewegen.

Die Aktion Winterfest geht in die zweite Runde und befindet sich in der Planung für Januar und Februar 2019. Das Jugendhilfswerk deinKult e.V. freut sich über jede Unterstützung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen