Fischlaken: Kleinkraftradfahrer kam von Fahrbahn ab

Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
  • Die Polizei sucht Zeugen des Unfalls.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Nina van Bevern

Am Samstagnachmittag (29. September) kam es im  Hespertal im Nahbereich der Hausnummern4 bis 6 in zu einer Verkehrsunfallflucht, bei der sich ein 18-Jähriger schwer verletzte.

Gegen 16 Uhr war der Mülheimer mit seinem Kleinkraftrad, aus Fahrtrichtung Werden kommend im Hespertal unterwegs.

Polizei sucht Unfallzeugen!

In einer Linkskurve kam der junge Fahrer von der Fahrbahn ab, fuhr in ein Waldstück und prallte dort gegen einen Baum. Der Fahrer stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Nach Angaben des 18-Jährigen soll ihm ein Auto im Kurvenbereich entgegengekommen sein. Der Ermittler des Verkehrskommissariats 2 sucht dringend Zeugen, die das Unfallgeschehen beobachtet haben und Angaben zum Unfallhergang machen können. Zeugen werden gebeten, sich unter Tel. 829-0 mit der Polizei in Verbindung zu setzten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen