Gleich zwei Heimspiele für die Moskitos

6Bilder

Gleich zwei Heimspiele an einem Wochenende gilt es für die Essener Stechmücken zu bestreiten.

Am kommenden Freitag, 15. November empfangen die ESC Moskitos die Löwen Frankfurt um 20 Uhr. Und am Sonntag wird ab 18.30 Uhr gegen Grefrath gespielt.
Frankfurt ist der Favorit in der Oberliga West und hat eine gute DEL2 Mannschaft, so kann es sehr spannend werden.
Gegen Grefrath haben die Moskitos eine leichte Favoritenrolle, auch wenn das Auswärtsspiel im Oktober in der Verlängerung knapp verloren wurde. Grefrath ist der Aufsteiger in der Oberliga West. „Die Moskitos hoffen hier, Punkte einfahren zu können“, so Pressesprecher Martin Spicker.
„Wir schauen fortan von Spiel zu Spiel. Es wird ein schwieriges Wochenende für die Mannschaft, sind die Aufgaben doch zwei vollkommen unterschiedliche.“
Nach dem Sieg gegen Ratingen am letzten Sonntag, wurde das Selbstvertrauen der Mannschaft aber wieder gestärkt. Sie freut sich auf gleich zwei Heimspiele an einem Wochenende und hofft auf die zahlreiche Unterstützung der Fans.
Und dann gibt es noch ein besonderes Angebot für die Fans und Nostalgiker: Wer am Freitag eine alte Eintrittskarte von einem Spiel der Moskitos gegen die Löwen aus der früheren DEL Zeit vorzeigt, erhält eine Ermäßigung von 50 Prozent auf allen Plätzen.
Außerdem sind Karten für das Länderspiel Deutschland gegen Lettland, am 18. Dezember in Essen, im Vorverkauf, vor den Heimspielen, erhältlich. Eine Vorverkaufsgebühr wird nicht erhoben. Wer also Lust hat, einmal ein Länderspiel mitzuerleben, kann sich schon jetzt Karten dafür sichern.

Karten erhältlich für das Länderspiel im Dezember

Auch die Moskitos Aktion in der Messe Essen bei der Mode Heim und Handwerk am vergangenen Wochenende fand großen Anklang bei den Fans. Vor Ort waren Kapitän Jan Barta, sowie die Spieler Julian van Lijden und Aaron McLeod, die den Fans gerne Rede und Antwort standen.
Fotos: Renate Debus-Gohl

Autor:

Silvia Decker aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen