Goldener Herbst für die Tanzsportfreunde Essen

Nicht zu bremsende Sieger der NRW-Pokal Turnierserie: Drs. Franz-Josef und Aurelia Lang
  • Nicht zu bremsende Sieger der NRW-Pokal Turnierserie: Drs. Franz-Josef und Aurelia Lang
  • hochgeladen von Thomas Blenkers

Die Leistungssportler der Tanzsportfreunde Essen strahlen im Frühherbst 2018 mit der Sonne um die Wette: ein ums andere Mal kamen unsere Paare mit mindestens guten Ergebnissen vom Turnier zurück in die Heimat.

Die gemeinsame Reise nach Heiligenhafen hat sich für Harald und Andrea Lungwitz und Oliver Bilstein/Christina Oehrl gelohnt, die an einem Wochenende an insgesamt 5 Turnieren teilnahmen und jes Mal das Finale erreichten (s. Bericht).

Mitte Oktober landeten Harald und Andrea den nächsten Coup: beim Grün-Gold Casino Wuppertal siegten die beiden beim Turnier der Senioren II A Standard und durften daraufhin im folgendne Turnier der S Klasse mitanzten, bei dem sie Platz 4 erreichten.

Thomas Blenkers/Barbara Tuschewitzki tanzten um die Landesmeisterschaft der Sen III A Standard, erreichten das Finale und Platz 6 von 24 Paaren.

Nur eine Woche später traten Peter Ossig/Jennifer de Lozenzo zwei Mal bei der TBW Trophy in Reiligen (bei Speyer) an. Hier erreichten Sie einen 2. und einen 4. Platz.

Ganz besondere Erwähnung verdienen Drs. Franz-Josef und Aurelia Lang. Die beiden tanzten in der Turnierserie um den NRW-Pokal mit. Hier müssen in wenigen Wochen mehrere einzel gewertete Turniere absolviert werden. Später werden die Einzelergebnisse zu einer Serienwertung kombiniert. Franz-Josef und Aurelia waren nicht zu bremsen. Sie holten zunächst den 2. Platz und dann drei Mal in Folge den Turniersieg. Damit standen die beiden auch als Sieger des NRW-Pokals fest

Herzlichen Glückwunsch!

Autor:

Thomas Blenkers aus Essen-Nord

Webseite von Thomas Blenkers
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.