Newcomer der Tanzsportfreunde Essen siegen in Wuppertal

2Bilder

Am 16. Februar richtete der Grün-Gold-Casino Wuppertal ein sehr liebevoll organisiertes und gut besuchtes Standardturnier für Senioren I und II in der D und C Klasse aus. Rolf Janssen und Sonja Kleine-Möllhoff von den vom TSF Essen starteten in der SEN I D Klasse.

Im Gegensatz zum großen Teilnehmerfeld der SEN II Turniere, waren in der SEN I leider nur wenige Paare gemeldet. Daher wurde auch direkt eine Endrunde getanzt.

Rolf und Sonja tanzten gefühlvoll, mit viel Schwung und Freude.
Die Wertungen im Langsamen Walzer waren noch etwas verhalten und gemischt.
Aber der feurige Tango, der einfach super war, sorgte am Ende für den ersten Turniersieg unseres überglücklichen Paares in ihrem zweiten D-Turnier.

Ob das ein Anfang einer Tradition wird? Letztes Jahr nämlich gewann bei diesem Turnier ein anderes TSF Essen Paar.

Herzlichen Glückwunsch für die tolle Leistung und weiterhin viel Erfolg im Turniergeschehen!
Und hier geht es zu den Tanzsportfreunden Essen

Autor:

Jennifer de Lorenzo aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.