Rising Star Pokal für Peter & Jenni von den Tanzsportfreunden Essen e.V.

Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo
3Bilder

Jedes Jahr im November findet im Bonner Maritim Hotel die Ralf Lepehne Trophy statt; diesmal im Rahmen der Europameisterschaft der Professionals in den Standardtänzen. Neben den Professionals werden auch Turniere für Amateurpaare vom Breitensport bis zur S-Klasse angeboten.

Peter Ossig & Jennifer de Lorenzo von den Tanzsportfreunden Essen zieht es seit 3 Jahren nach Bonn um im wunderschönen Beethovensaal das Turnierjahr bei der Ralf Lepehne Trophy ausklingen zu lassen.

Neben der tollen Location gibt es eine weitere Besonderheit; das Wertungsgericht besteht immer aus internationalen Spitzenwertungsrichtern bzw. ehemaligen Weltklasse-Profitänzern.
Wann hat man schon mal die Möglichkeit sich als normaler Amateur von so einer hochkarätigen Jury (dieses Jahr u.a. von Espen Salberg aus Norwegen und Slavik Krykklyvyy aus der Ukraine) bewerten zu lassen.

Peter & Jenni traten in der German Rising Star Klasse in den lateinamerikanischen Tänzen an und hatten viel Platz auf der Fläche, da sich leider nur 3 Paare in dieser Klasse angemeldet hatten.
Beide genossen die tolle Atmosphäre und den Applaus im ausverkauften Beethovensaal und freuten sich riesig, als sie bei der Siegerehrung ganz oben aufs Podest steigen konnten.

Für beide steht schon jetzt fest, auch in 2018 wollen sie wieder im Beethovensaal das Jahr ausklingen lassen.

Autor:

Jennifer de Lorenzo aus Essen-West

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.