Würstchen verschwunden, Finanzamt kassiert bei Spendenaktion mit.
Mondscheinfrisieren mit Hindernissen brachte € 1025,- für ‚Ellis Freunde e.V‘.

10Bilder

Friseurmeisterin Ilka Justen aus Essen-Überruhr war in heller Aufregung. Für die am 14.6. geplante Mondscheinaktion, bei der man sich von Friseur-Profis für eine in der Höhe selbstbestimmten Spende verschönern lassen konnte, fehlten die Tage zuvor bestellten und bei ihren Kunden so beliebten und schmackhaften ‚Original Thüringer Bratwürstchen‘. Ein Anruf beim Paketdienst ergab, dass das Versandpaket irgendwo in Thüringen bei einem Verteilerzentrum zwischenlagerte und bis zur Aktion nicht mehr ausgeliefert werden konnte.

Was war passiert? Hat der sich der Schnüffelhund im Thüringer Verteilerzentrum vom unwiderstehlichen Duft der Würstchen betören lassen und die Paketsendung für sich gesichert ?

Also musste improvisiert werden. Schnell wurde bei einem Discounter für Ersatz gesorgt. Allerdings waren diese Würstchen kein Ersatz für das Thüringer Original. Aber da gab es ja noch jede Menge belegte Brötchen, Schleckereien , Bier, Wein und Sekt, so dass die Mondscheinaktion auch diesmal wieder zu einem Erfolg wurde.

Am Ende wurden kurz nach Mitternacht € 1025 gezählt, inklusive dem schon zuvor eingezahlten Trinkgeld, welches das Ilka Team seit der vorletzten Aktion über Monate angespart hatte. Mit der aktuellen Spendensumme kamen insgesamt schon über € 25.000 zusammen.

Da die Spenden-Aktion innerhalb der Geschäftsräume stattfindet, berechnet das Finanzamt jedes mal 19% Umsatzsteuer auf die Spendenbeträge. Da diese ohne Abzug an „Ellis Freunde e.V“ . überwiesen werden , einem Förderverein an der Klinik für Neu- und Frühgeborene, Kinder- und Jugendmedizin/ Kinderchirurgie am Essener Elisabeth-Krankenhaus, zahlt das Essener Friseur-Unternehmen die Umsatzsteuer somit aus eigener Tasche. Geschäftsführer Nikolaus Justen kann hier nur den Kopf schütteln. Trotzdem ist die nächste Mondschein-Aktion schon fest eingeplant. Der Termin wird rechtzeitig bekanntgegeben. (Fotos: Klaus Schleser)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen