Baumaßnahme am Kreisverkehr
Straße Deipenbecktal wird voll gesperrt

Im Zuge der Baumaßnahme Kreisverkehr Burgaltendorf kommt es ab Montag, 3. Mai, zur Vollsperrung der Straße Deipenbecktal unmittelbar vor der Kreuzung Deipenbecktal/ Mölleneystraße/Alte Hauptstraße/Laurastraße. Grund für die Sperrung sind Kanalverlegungsarbeiten der Stadtwerke Essen, die zunächst im Bereich Alte Hauptstraße/Laurastraße in südlicher Richtung und im Anschluss in der Straße Deipenbecktal auf einer Länge von rund 40 Meter in westlicher Richtung ausgeführt werden. Das teilt die Stadt Essen mit.

Ab Beginn der Vollsperrung ist dann die Durchfahrt von der Straßen Deipenbecktal in Richtung Alte Hauptstraße, Mölleneystraße oder Laurastraße nicht mehr möglich. Eine Umleitung wird über die Langenberger Straße, Marie-Juchacz-Straße und Überruhrstraße ausgeschildert. Zudem ist dem Verkehr aus der Laurastraße nur das Rechtsabbiegen in die Alte Hauptstraße möglich.
Fußgänger werden während der Arbeiten einseitig über den Gehweg vorbeigeführt. Fußgänger und Personen mit eingeschränkter Mobilität wird die Querung der Fahrbahn in der Mölleneystraße und der Alten Hauptstraße durch entsprechende Vorkehrungen erleichtert. Radfahrer können die Baustelle auf der Fahrbahn passieren.
Die voraussichtliche Dauer der Kanalverlegungsarbeiten und somit die Dauer der Vollsperrung können aktuell noch nicht genannt werden.

Autor:

Karin Dubbert aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen