79- jährige Gelsenkirchenerin wurde Opfer von Trickbetrügerinnen
Trickdiebinnen bestehlen in Gelsenkirchen – Rotthausen Seniorin

Trickbetrügerinnen in Rotthausen Unterwegs
  • Trickbetrügerinnen in Rotthausen Unterwegs
  • Foto: Polizei NRW Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Am Dienstagnachmittag. 08. September 2020 wurde eine 79- jährige Seniorin auf der Rotthauser Straße im Gelsenkirchener Ortsteil Rotthausen Opfer von Zwei Trickdiebinnen.
Die 79- jährige kehrte gegen 16:00 Uhr vom Einkaufen zurück.
An ihrer Wohnungstür wurde sie von einer Unbekannten angesprochen. Die Frau bot der Gelsenkirchenerin an, die Einkäufe in die Wohnung zu tragen. Die Seniorin nahm die Hilfe an. Nach getaner Arbeit verließ die "Hilfsbereite" die Wohnung und kehrte kurze Zeit später mit einer anderen Unbekannten zurück.
Beide gaben jetzt an, für eine Nachbarin Geld für Gardinen in der Wohnung der 79-Jährigen hinterlegen zu wollen und betraten dann den Flur.
Während eine der Frauen ihr Opfer ablenkte, durchsuchte die andere die Wohnräume und stahl im Schlafzimmer Bargeld. Nach der Tat entfernten sich beide Diebinnen in unbekannte Richtung.
Eine Gesuchte ist etwa 60 Jahre alt, sprach akzentfrei Deutsch und hatte graumelierte Haare.
Die andere ist zirka 50 Jahre alt, hatte braune Haare, sah gepflegt aus und sprach deutsch mit Akzent. Hinweise auf die Trickdiebinnen nimmt die Polizei Gelsenkirchen unter den Rufnummern 0209 365-8112 (Kriminalkommissariat 21) oder 0209 365-8240 (Kriminalwache) entgegen. Die Polizei rät, keine Unbekannten ins Haus oder in die Wohnung zu lassen. Fremde sollte man draußen warten lassen und telefonisch nachfragen, ob alles seine Richtigkeit hat. Im Notfall und wenn man glaubt, Opfer eines Verbrechens geworden zu sein, sollte man die Polizei über 110 anrufen.

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen