Raubüberfall in Horst
Versuchter schwerer Raub in Gelsenkirchen - Horst *** Polizei sucht Zeugen! ***

Versuchter Raubüberfall in Horst
  • Versuchter Raubüberfall in Horst
  • Foto: Heinz Kolb
  • hochgeladen von Heinz Kolb

Gegen 10:30 Uhr am Freitagmorgen. 06 Dezember 2019, wurde ein Ehepaar im Grenzwinkel Opfer eines versuchten Raubes.

Eine Unbekannte Frau schellte an der Wohnungstür des Ehepaares, die 80- jährige Wohnungsinhaberin aus Gelsenkirchen öffnete die Tür vor ihr Stand eine unbekannte Frau sie hatte einen Schal im Gesicht, und bedrohte die Wohnungsinhaberin mit einer Schusswaffe.
Der 78-jährige Ehemann kam seiner Frau zur Hilfe und gemeinsam konnten sie der Unbekannten die Waffe entreißen.
Die Polizei stellte die Schreckschusswaffe sicher.
Die Täterin flüchtete mit einem weißen Damenfahrrad, an dessen Lenker eine kleine Deutschlandfahne hing, in Richtung Karnaper Straße.
Die Flüchtige soll circa 40 Jahre alt und etwa 1,60 Meter groß sein. Sie hat eine korpulente Statur, auffällig helle Haut und kurze, mittelblonde/graue Haare. Zum Tatzeitpunkt war sie mit einem schwarzen Steppmantel bekleidet, an dessen Kapuze sich ein heller Fellansatz befand. Weiterhin trug die Täterin eine dunkle Hose und einen schwarzen Schal.
Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zu der flüchtigen Frau und/oder ihrem Aufenthaltsort machen können. Sachdienliche Hinweise bitte unter den Rufnummern 0209/365-8240 (Kriminalwache), -2160 (Leitstelle) oder -8110 (KK21).

Autor:

Heinz Kolb aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.