Corona-Fälle an Grillo-Gymnasium und Lessing-Realschule
Kontaktpersonen unter Quarantäne gestellt

Aus dem Hans Sachs Haus
  • Aus dem Hans Sachs Haus
  • Foto: Stadt Gelsenkirchen
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

 An zwei Gelsenkirchener Schulen sind am heutigen Dienstag. 29. September. 2020 neue Corona-Fälle in der Schülerschaft aufgetreten:
An der Lessing-Realschule gab es zwei Fälle in den Jahrgangsstufen 8 und 9. Am Grillo-Gymnasium ist ein Corona-Fall in der Oberstufe aufgetreten, der allerdings durch die Schulkooperation mit dem Ricarda-Huch-Gymnasium auch Kontakte in der Nachbarschule hatte.

Alle in Frage kommenden Kontaktpersonen in Schülerschaft und Lehrerkollegium der betroffenen Schulen sind unter Quarantäne gestellt worden. Das Gesundheitsamt der Stadt Gelsenkirchen nimmt Kontakt zu ihnen auf.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler der Schulen läuft der Schulbetrieb normal weiter.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen