Nachbar verhindert Aufstellung eines Baugerüstes
Wann wird das Dach eines Hauses an der Markenstraße gemacht ?

Vor ein paar Wochen sind an einem Mehrfamilienhaus an der Markenstraße Dachziegel heruntergefallen.
Die Dachdecker waren auch schnell vor Ort, konnten den Schaden aber nicht beheben, da sie für ihre Arbeit ein Gerüst benötigten, dieses wiederum konnte nicht aufgestellt werden, da der Nachbar eine Schriftliche Bestätigung haben wollte, das wenn eventuellen Schäden durch die Arbeiten an seinem Haus entstehen Haften soll.

So Sperrte der Dachdeckerbetrieb die Gefahrenstelle erst einmal durch Flatterband zum Nachteil von Fußgängern ab, so dass die Fußgänger auf die Fahrbahn ausweichen mussten.

Die Markenstraße ist eine Einbahnstraße und schnelle wie 20 km darf hier nicht gefahren werden, wer die Situation kennt, weiß das sich fast kaum jemand an die Geschwindigkeit von 20 km hält, hinzu kommt noch das die Straße auf beiden Seiten zugeparkt wird, was eine zusätzliche Behinderung für die Fußgänger ist.

Nachdem sich das Ordnungsamt der Stadt Gelsenkirchen Eingeschaltet hat, wurden zunächst von dem Dachdeckerbetrieb Schilder Aufgestellt, und nach einer Woche konnte der Bedachungsbetrieb dem Gerüstbauunternehmen den Auftrag erteilen, ein Gerüst aufzubauen, was am letzte Woche auch geschah.

Nun kann man ohne Gefahr die Stelle wieder passieren.
Wie lange es nun Dauert bis das Dach Repariert ist, und wann das Gerüst wieder entfernt wird, konnte man mir von Seiten der Dachdeckerfirma nicht sagen, da man jetzt erst auf das Dach kann um nachzusehen wie groß der Schaden ist. Danach muss ein Angebot geschrieben werden und bei der Hausverwaltung Eingereicht werden und Abwarten ob das OK zu Reparatur kommt.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen