markenstraße

Beiträge zum Thema markenstraße

Politik
Lutz Dworzak SPD - Stadtverordneter Horst - Süd

Chance für Essener Straße und Markenstraße für eine positive Entwicklung
SPD und CDU sehen Chancen für Horster Einkaufsmeilen

Nach der Vorstellung der Studie zu den Nebenzentren Horster Straße und Essener Straße sehen Lutz Dworzak (SPD) und Werner Wöll (CDU) dort Chancen für eine positive Entwicklung. Das Gutachterbüro Stadt + Handel hatte in einer umfangreichen Untersuchung zentrale Daten zur Situation der beiden Horster Haupteinkaufsstraßen erhoben und daraus Handlungsempfehlungen ermittelt. „Die Untersuchung verschweigt nicht die Probleme, die es in den beiden Straßenzügen gibt“, so Lutz Dworzak nach der...

  • Gelsenkirchen
  • 19.02.21
Politik
Was wird aus der Markenstraße in Horst - Süd?
2 Bilder

Christoph Klug: „Diese Eskalation muss Konsequenzen haben“
Stellungnahme der FDP zu den tragischen Ereignissen an der Markenstraße

„Entsetzen und Fassungslosigkeit sind im Prinzip zu schwache Begriffe, um meine Gefühlslage zu beschreiben“, sagt die Fraktionsvorsitzende der FDP, Susanne Cichos. „Die tragischen Ereignisse, diese Eskalation an Gewalt an der Markenstraße in Horst müssen Konsequenzen haben“, fordert auch Christoph Klug, für die Liberalen Mitglied im Ausschuss für Prävention, Ordnung und Verbraucherschutz. Die FDP werde daher eine Antrag in der Bezirksvertretung West einbringen und zunächst einen...

  • Gelsenkirchen
  • 22.01.21
Blaulicht
Rettungskräfte wurden bei einem medizinischen Notfall an der Horster Markenstraße bedrängt 

Polizei Gelsenkirchen
Rettungskräfte wurden bei einem medizinischen Notfall an der Horster Markenstraße bedrängt

Am Dienstag. 12. Januar. 2021, kam es gegen 17:45 Uhr zu einem medizinischen Notfall in einer Wohnung auf der Markenstraße Im Gelsenkirchener Ortsteil Horst. Etwa 15 Personen hinderten die eingesetzten Rettungskräfte daran, einen Erkrankten zu behandeln, so dass sie aus Eigensicherungsgründen die Erstversorgung abbrechen und die Polizei rufen mussten. Die eingesetzten Beamten verwiesen die Beteiligten der Wohnung.Der 31 Jahre alte erkrankte Mann verstarb jedoch noch in der Wohnung. Im weiteren...

  • Gelsenkirchen
  • 13.01.21
Blaulicht
Einbruch in ein Mehrfamilienhaus an der Markenstraße in Horst

Einbruch in ein Mehrfamilienhaus an der Markenstraße in Horst
Aufmerksame Zeugen stellen Einbrecher in Horst

Horst. In der Nacht von Sonntag auf Montag, 21. Dezember 2020, haben Zeugen einen Jugendlichen in Horst nach versuchtem Einbruch festgehalten und an die Polizei übergeben. Der 16-Jährige drang mit einem bislang unbekannten Komplizen gegen 0:10 Uhr in ein Mehrfamilienhaus auf der Markenstraße ein. Anschließend versuchte das Duo eine Wohnungstür zu öffnen. Einer der Bewohner hörte die Geräusche an seiner Tür und öffnete diese. Die beiden Täter flüchteten sofort aus dem Wohnhaus auf die Straße.Der...

  • Gelsenkirchen
  • 21.12.20
LK-Gemeinschaft
Maskenpflicht ab Mittwoch auf der Essener Straße und der Markenstraße

Ausweitung der Maskenpflicht  ab Mittwoch. 04. November 2020 Maskenpflicht auf der Marken- und Essener Straße in Horst
Ab Mittwoch auch in stark frequentierten Einkaufsstraßen in den Stadtteilen

 Der Krisenstab der Stadt Gelsenkirchen hat sich in seiner Sitzung am heutigen Montag erneut mit dem Thema „Maskenpflicht“ in stark frequentierten städtischen Bereichen und der Festlegung dieser Bereiche beschäftigt. Die Auswertung der Erfahrungen mit der seit 14 Tagen gültigen Maskenpflicht in den Innenstadtbereichen der City und Buers sowie auf dem Ernst-Käsemann-Platz sowie die zahlreichen Rückmeldungen und Anmerkungen aus der Bürgerschaft werden nun zu folgenden Anpassungen führen: Für den...

  • Gelsenkirchen
  • 02.11.20
Blaulicht
Verkehrsunfall mit Fahrerflucht auf der Horster Markenstraße

VERKEHRSUNFALL AUF DER HORSTER MARKENSTRASSE
Nach Unfallflucht Fahrerflucht

Seinen Führerschein und eine Blutprobe abgeben musste ein 72-jähriger Mercedes-Fahrer nach einer Verkehrsunfallflucht mit einer leicht verletzten Fußgängerin am Mittwochabend, 30. September,2020 auf der Markenstraße in Gelsenkirchen - Horst. Gegen 19:00 Uhr überquerte eine 13-jährige Gelsenkirchenerin die Fahrbahn. Hierbei wurde sie vom Auto des Seniors touchiert. Nach dem Unfall hielt der 72-Jährige kurz an, setzte anschließend seine Fahrt aber fort, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.20
LK-Gemeinschaft

Nachbar verhindert Aufstellung eines Baugerüstes
Wann wird das Dach eines Hauses an der Markenstraße gemacht ?

Vor ein paar Wochen sind an einem Mehrfamilienhaus an der Markenstraße Dachziegel heruntergefallen. Die Dachdecker waren auch schnell vor Ort, konnten den Schaden aber nicht beheben, da sie für ihre Arbeit ein Gerüst benötigten, dieses wiederum konnte nicht aufgestellt werden, da der Nachbar eine Schriftliche Bestätigung haben wollte, das wenn eventuellen Schäden durch die Arbeiten an seinem Haus entstehen Haften soll. So Sperrte der Dachdeckerbetrieb die Gefahrenstelle erst einmal durch...

  • Gelsenkirchen
  • 20.07.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
markenstraße

Entwicklungskonzept für das Horster Zentrum
Online-Befragungen starten

Ab sofort können alle Bürgerinnen und Bürger bei zwei Online-Befragungen ihre Einschätzungen und Ideen für das Zentrum Horst abgeben. Bei der ersten Befragung vom 08. bis 25. Juli. 2020 geht es um Stärken und Schwächen der Bereiche Markenstraße und Essener Straße. Ab 18. Juli haben dann alle interessierten Bürgerinnen und Bürger zudem die Möglichkeit, an einer Online-Zukunftswerkstatt zur Entwicklung des Horster Zentrums teilzunehmen. Durchgeführt werden die Befragungen vom Planungs- und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.07.20
Blaulicht
Polizei Nahm in eine Wohnung an der Markenstraße in Horst einen mit Haftbefehl gesuchten Mann fest

POL
Gelsenkirchen- Horst: Aufmerksame Zeugin gibt Hinweis auf gesuchten Mann

Polizeibeamte haben am Sonntagnachmittag, 07. Juni 2020, einen 41 Jahre alten Gelsenkirchener in einem Haus an der Markenstraße im Gelsenkirchener – Ortsteil Horst festgenommen. Gegen den Mann lag ein Untersuchungshaftbefehl des Amtsgerichtes Gelsenkirchen vor. Dort muss er sich in einem Verfahren wegen des Führens eines Kraftfahrzeuges ohne gültige Fahrerlaubnis verantworten. Eine aufmerksame Zeugin hatte den Mann zuvor erkannt und die Beamten alarmiert. Bei der Durchsuchung des Beschuldigten...

  • Gelsenkirchen
  • 08.06.20
LK-Gemeinschaft
Bauarbeiten auf der Devensstraße

Strassensperrung
Devensstraße zwischen Schlangenwall bis Harthorst/Markenstraße ab Donnerstag voll gesperrt.

Wegen Bauarbeiten ist die Devensstraße zwischen Schlangenwallstraße und Harthorst/Markenstraße ab Donnerstag. 05. Dezember. bis voraussichtlich Dienstag. 17. Dezember. 2019 voll gesperrt ist. Anliegerverkehr ist nur eingeschränkt möglich. Im Bereich des Ilse – Kibgis – Platz (Marktplatz Horst – Süd) kann der Gehweg teilweise nicht genutzt werden, da die Gehwegoberfläche neu erstellt wird. Bei den Straßenbauarbeiten kann es kurzfristig zu Behinderungen kommen. Bei Rückfragen stehen der...

  • Gelsenkirchen
  • 04.12.19
Blaulicht
Überfall auf ein Sonnenstudio in Horst

Polizeibericht Polizei Gelsenkirchen
Renitenter Dieb erbeutet in einem Sonnenstudio an der Markenstraße in Horst die Tageseinnahmen

Nach einem räuberischen Diebstahl in einem Sonnenstudio an der Markenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst sucht die Polizei den flüchtigen Täter. Dieser stahl am Samstag, 26. Oktober, 2019 gegen 23:00 Uhr, aus einer Kasse die Tageseinnahmen und wurde dabei von der Geschäftsinhaberin ertappt. Sie sprach den Dieb an. Der Unbekannte schlug auf die Frau ein und verletzte sie leicht. Danach flüchtete er in unbekannte Richtung. Der Gesuchte ist 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß, hatte schwarze Haare...

  • Gelsenkirchen
  • 29.10.19
Blaulicht
Versuchte räuberische Erpressung auf der Markenstraße in Horst

Versuchte räuberische Erpressung auf der Markenstraße in Horst

Gegen 16:40 Uhr am Montagnachmittag. 17.Juni.2019, kam es zu einem versuchten Raubdelikt auf der Markenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst. Ein 21-jähriger Gelsenkirchener traf auf zwei ihm bekannte 22 Jahre alte Gelsenkirchener, die einen Pitbull mitführten. Das Duo verlangte die Uhr und die Wertgegenstände des 21-Jährigen. Sie drohten, den Hund auf ihn zu hetzen, sollte er sich weigern. Der 21-Jährige konnte eine günstige Gelegenheit nutzen und vor den Beiden zu flüchten. Die beiden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.06.19
Ratgeber

VdK fordert Nationale Demenzstrategie

Zum Welt-Alzheimertag fordert der Sozialverband VdK Deutschland eine Nationale Demenzstrategie, die nicht nur Prävention, Behandlung, Pflege und Rehabilitation von Erkrankten, sondern auch die Begleitung, Schulung und soziale Sicherung von pflegenden Angehörigen umfasst. Weitere wichtige Bausteine sind die Koordinierung von Forschung, medizinischer und pflegerischer Ausbildung, Öffentlichkeitsarbeit und die Schaffung von wohnortnahen Versorgungsstrukturen. „Die Phase der Einzelmaßnahmen, der...

  • Gelsenkirchen
  • 20.09.17
  • 1
  • 1
Überregionales
Statt Behälter für Ko- Beutel, Mülleimer an der Markenstraße in Horst

Offener Brief an Gelsendienste Gelsenkirchen: Kotbeutelbehälter an der Markenstraße in Horst.

Heinz Kolb – Ehrenamtlicher Seniorenvertreter der Stadt Gelsenkirchen. GELSENDIENSTE An den Betriebsleiter Ebertstraße 30 D - 45879 Gelsenkirchen info@gelsendienste.de Sehr geehrte Damen und Herren von Gelsendienste Ich möchte sie hiermit noch einmal bitten den Kotbeutelspender an der Markenstraße/Ecke Devensstraße durch einen Abfalleimer zu ersetzen. Die Stadt gibt für Horst 5000 € für ein Sauberes Horst aus, wenn sie als Gelsendienste nicht Mitarbeiten und lieber die Kotbeuteleimer von...

  • Gelsenkirchen
  • 13.09.17
  • 4
  • 3
Natur + Garten
3 Bilder

Offener Brief an Referat Planen, Bauen, Umwelt und Liegenschaften:

Planen, Bauen, Umwelt und Liegenschaften Vorstandsbereich 6 Stadtbaurat Herrn Martin Harter vb6@gelsenkirchen.de Rathaus Buer Goldbergstraße 12 45894 Gelsenkirchen Betreff: Wohnhaus Markenstraße in 45899 Gelsenkirchen (Offenes schreiben). Montag, 24. Juli 2017 Sehr geehrter Herr Harter, sehr geehrte Damen und Herren, heute Wende ich mich an Sie in der Hoffnung das ihre Behörde, in Zusammenarbeit mit anderen Behörden Abhilfe schaffen können. Bereits im Januar 2016 Brannte in der Markenstraße ein...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.17
  • 1
Ratgeber

VdK: Bei der Barrierefreiheit darf es keine Ausnahmen geben

„Mit der Unterzeichnung der UN-Behindertenrechtskonvention hat sich Deutschland zwar verpflichtet, Menschen mit Behinderung nicht zu benachteiligen. Doch bis zu einer gleichberechtigten und selbstbestimmten Teilhabe ist es noch ein langer Weg.“ Das erklärt Ulrike Mascher, Präsidentin des Sozialverbands VdK Deutschland, anlässlich des Europäischen Protesttags zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung am 5. Mai. Gerade die Barrierefreiheit, also die Zugänglichkeit aller Lebensbereiche für...

  • Gelsenkirchen
  • 03.05.16
  • 4
  • 5
Ratgeber

Pkw - Fahrerin von der Polizei gesucht,

Ein 36 – jähriger Gelsenkirchener befuhr am Donnerstag 14. Januar 2016 gegen 17:15 Uhr mit seinem Fahrrad die Markenstraße im Gelsenkirchener Ortsteil Horst in Richtung Industriestraße. Als er dabei an einem weißen Kleinwagen vorbeifuhr fuhr, wurde plötzlich die Fahrertür öffnete. Trotz des Versuches auszuweichen kollidierte der 36- Jährige mit der Tür und stürzte zu Boden. Die Fahrerin stieg sofort aus dem Auto und kümmerte sich um den Gestürzten. Da der Gelsenkirchener zunächst keine...

  • Gelsenkirchen
  • 25.01.16
  • 2
Überregionales
Wohnungsbrand in der Markenstraße

Wohnungsbrand in der Markenstraße in Gelsenkirche - Horst.

Wie die Gelsenkirchener Feuerwehr berichtet verlief der Jahreswechsel glücklicherweise bemerkenswert ruhig. Von den Insgesamt 144 Einsätzen handelte es sich in nur 11 Fällen um kleinere Brände, die alle sehr schnell gelöscht werden konnten. 10 der Einsätze ereigneten sich nach dem Jahreswechsel, hier brannten meist Mülleimer oder kleine Mengen Unrat im Freien. Einen etwas größeren Einsatz gab es noch im alten Jahr. Um 22.41 Uhr mussten Einsatzkräfte in den Gelsenkirchener Ortsteil Horst in die...

  • Gelsenkirchen
  • 01.01.16
Ratgeber
Bezirksbürgermeister Joachim Gill.

Polizei beobachtet Rumänen: Eisenstange flog aus Fenster an der Horster Markenstraße

Viele massive Beschwerden hagelte es über die Zustände an der Markenstraße 26 in Horst-Süd. In dem Haus wohnen auch aus Italien eingereiste Rumänen. Immer wieder würden aus den Fenstern Gegenstände auf die Straße geworfen (zuletzt angeblich sogar eine Eisenstange), Passanten würden bespuckt und anderweitig drangsaliert. Zudem würden die Haubewohner Geschäftszugänge belagern, sodass Kunden nicht mehr die Läden betreten. Bezirksbürgermeister Joachim Gill: „Die Horster Polizei hat sich...

  • Gelsenkirchen
  • 20.08.15
  • 13
  • 5
Politik

Jubilare werden bei der SPD Horst – Süd geehrt.

Am Sonntag, 26. April 2015 findet um 11:00 Uhr in der Gaststätte Zilch an der Markenstraße 34 die Jubilarehrung des SPD- Ortsvereins Horst – Süd statt. Die Ehrung der langjährigen Mitglieder nimmt die Gelsenkirchener Europaabgeordnete Gabriele Preuß vor. Außerdem findet eine Diskussionsveranstaltung mit der Europaabgeordneten zum Thema „Was kann ich in Brüssel für Gelsenkirchen erreichen“.

  • Gelsenkirchen
  • 24.04.15
  • 1
Politik

Infoabend zum Thema Markenstraße

Um die Sicherheit und die Sauberkeit im Bereich der Markenstraße in Horst-Süd geht es bei dem Informationsabend, zu dem der SPD-Ortsverein Horst-Süd am Freitag, 12. September, um 18 Uhr in die Gaststätte Zilch an der Markenstraße 34 einlädt. Ortsvereins-Vorsitzender Lutz Dworzak: „Uns sind viele Beschwerden aus dem Bereich – und hier insbesondere über den Alkohol- und Drogenkonsum – zugegangen. In dem für alle Mitbürgerinnen und Mitbürger offenen Informationsabend wollen wir uns von fachlich...

  • Gelsenkirchen
  • 09.09.14
Überregionales
2 Bilder

Autofahrer lag Stunden hilflos im Wagen

Ein Verkehrsunfall auf der Kölner Strasse forderte einen Schwerverletzten. Am Donnerstagmorgen, 5. Dezember, um 6 Uhr, wurde die Leitstelle der Feuerwehr Mülheim über einen Verkehrsunfall auf der Kölner Strasse, in Fahrtrichtung Breitscheid, in Höhe der Markenstraße unterrichtet. Kurz nach 6 Uhr wurde die Polizei alarmiert. Feuerwehr, Rettungsdienst und eine Notärztin kümmerten sich bereits um einen schwerverletzten 28-jährigen Mülheimer. Nach bisherigen polizeilichen Feststellungen war der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 05.12.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.