Lärmbelastung an der Straße An der Rennbahn
Mitglieder der FDP (MdL Thomas Nückel,BV-West Thorsten Garbe und Landtagskandidat Ralf Robert Hundt) haben sich mit den Anwohnern „An der Rennbahn“ getroffen

FDP- MdL Thomas Nückel unterstützt Anwohner „An der Rennbahn“
  • FDP- MdL Thomas Nückel unterstützt Anwohner „An der Rennbahn“
  • Foto: Robin Funke
  • hochgeladen von Heinz Kolb (SPD

Gelsenkirchen. Ihr Straßenname ist für viele Anwohner „An der Rennbahn“ Programm. Rasende Pkw und Motorräder sowie laute Lkw zehren den Menschen im eigentlich schmucken Neubaugebiet im Schatten von Schloss Horst an den Nerven.
Die Bezirksvertretung West wurde bereits um Hilfe gebeten, die Oberbürgermeisterin angeschrieben, der Verkehrsausschuss diskutierte. Passiert ist bisher allerdings nichts. Jetzt bat der FDP-Bezirksverordnete Thorsten Garbe, den FDP-Landtagskandidaten für den Gelsenkirchener Norden, Ralf Robert Hundt, sowie den FDP-Vorsitzenden des Verkehrsausschusses im Düsseldorfer Landtag, Thomas Nückel, sich des Problems anzunehmen. Und so trafen jetzt Martin und Ute Holthaus, die Sprecher der Anwohner, sowie weitere 20 Bürger*innen auf fünf engagierte FDPler - die FDP-Ratsfraktionsgeschäftsführerin Angelika Wölke und der Social-Media-Beauftragte Robin Funke waren ebenfalls nach Horst gekommen.

„Wer beschließt eigentlich, wo ein Ortseingangsschild konkret aufgestellt wird?“, fragte Familie Holthaus und: „Was können wir tun, um den LKW-Verkehr zwischen Essen-Nord und Gelsenkirchen-Zentrum auf der A42 zu halten?“ - „Wie können wir die Poser- und Raserszene wieder vertreiben?“ - „Ist eine Lärmschutzwand eine mögliche Lösung?“ Letzteres beantwortete Thomas Nückel vor Ort: „Sie müssen sich darüber im Klaren sein: Dann wird es schattiger und dreckiger. Sie müssen überlegen, ob sie das wirklich wollen.“

Nach einem knapp eineinhalbstündigen konstruktiven Austausch nahmen die Liberalen einige Arbeitsaufträge mit. „Ich verspreche Ihnen, Sie über die Ergebnisse Ihrer Fragen zu informieren“, erklärte Thorsten Garbe abschließend.

Autor:

Heinz Kolb (SPD aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

24 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen