Verkaufsoffener Sonntag mit 2. Mobilitätsshow in Horst

Thomas Stenzel von der Firma TS-Motor wird bei der Mobilitäts-Show eine Auswahl an Zweirädern von 50 bis 125 ccm präsentieren. Dabei werden die Marken Kreidler, Motobi und Rivero vertreten sein, für die Stenzel Vertragshändler ist. Foto: Lutz
  • Thomas Stenzel von der Firma TS-Motor wird bei der Mobilitäts-Show eine Auswahl an Zweirädern von 50 bis 125 ccm präsentieren. Dabei werden die Marken Kreidler, Motobi und Rivero vertreten sein, für die Stenzel Vertragshändler ist. Foto: Lutz
  • hochgeladen von silke sobotta

Horst. Am Sonntag (27.) ist es endlich soweit. Dann präsentiert die Horster Werbegemeinschaft die 2. Gelsenkirchener Mobilitäts Show auf dem Josef Büscher Platz in Horst. Zusammen mit dem Sportmanagement Zurhausen ist es dem 1. Vorsitzenden Bernd Strickling gelungen, eine interessante Mischung aus Autos, Motorrädern, Wohnmobilen, Segways, E-bikes und Fahrrädern in Horst zu präsentieren.

Von 11 bis 18 Uhr präsentieren im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntags Gelsenkirchener Autohäuer ihre aktuellen Modelle 2011 mit vielen Neuigkeiten. Dabei wird auch die ELE sein, die alles über den Erdgasantrieb, Förderprogramme und Tankstelleninfrastruktur präsentiert. Das Autohaus Mohag ist mit seinem kompletten Programm inklusive der neuen Ford-Modelle dabei.
Als Zweiradspezialist kommt der junge Rahmenbauer Sven Krautscheid aus Bochum nach Horst. Er hat sich spezialisiert und produziert auf Mass gefertigte Trekking- und Reiseräder. Die Besucher können an seinem Stand auch ihre individuelle Sitzposition auf ihrem eigenen Fahrrad kostenlos überprüfen lassen.
Das Fahrradhaus Schmitz aus Dorsten kommt mit den neuen E-Bikes und den aktuellen Segways, die auch probegefahren werden können.
Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr ist der ADAC mit seinem Überschlag-Simulator wieder mit dabei. Die DEKRA stellt sich mit einem Infostand und einer großen Hüpfburg für die Kinder vor. Abgerundet wird die 2. Gelsenkirchener Mobilitäts Show mit einer Präsentation von Oldtimer-Modellen
Tolle Fahrräder und Beach Cruiser Made in USA präsentiert Ludger Zens mit seiner Firma schönefahrer.de
Auch in diesem Jahr gibt es wieder das beliebte Glücksradspiel mit attraktiven Preisen, gespendet von der Horster Werbegemeinschaft, sowie ein kulinarisches Dorf auf dem Büscher Platz.
Ab 13 Uhr öffnen dann die Geschäfte in der Horster City und laden alle Besucher zum Sonntags-Shopping herzlich ein

Autor:

silke sobotta aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.