Olympische Spiele in der GGS Im Brömm

3Bilder

Wie es die Olympiade vorschreibt, findet alle vier Jahre an der Gemeinschaftsgrundschule Im Brömm ein Schulfest statt, das Olympia alle Ehre macht. Auf diese Art kann jedes der Schulkinder einmal in der Grundschulzeit an dem Fest teilhaben und sich bei diversen Spielangeboten verausgaben, sein musikalisches Können darbieten und die Arbeiten der vorausgegangenen Projekttage präsentieren. Und weil der olympische Gedanke zählt, ist Dabeisein das erste Ziel des Festes. Aber es gibt auch den netten Nebeneffekt, dass aus dem Verkauf der „Kunstobjekte“ aus der Projektwoche und der gespendeten Kuchen etc. ein Erlös erwirtschaftet wird, der für die Anschaffung von Spielen für die Klassenräume und den Pausenhof eingesetzt werden soll.
Foto: Gerd Kaemper

Autor:

Lokalkompass Gelsenkirchen aus Gelsenkirchen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.