DIE NATUR HOLT SICH SCHON EINIGES ZURÜCK
Das Abbruch-Gelände an der Bohnekampstr. wuchert vor sich hin.

Blick in die Eisenstr.
25Bilder

Von Neubau-Arbeiten

oder gar Beginn bei Schlägel & Eisen in Gla-Zweckel
ist nichts, gar nichts seit Anfang des Jahres 2020, zu bemerken !

Im Gegenteil, die Müllberge zerfließen inzwischen !
Die ungeliebten Vierbeiner ( Ratten ua. ) sollen sich laut direkt Anwohner
des Bereiches dort "offen" zeigen.

Die Natur zeigt was sie kann !

Meterhohes "Unkraut" ( Wildkraut) Disteln und auch anderes
Blühendes zeigt wer auf dem Gelände das Sagen hat.

Die NATUR ! Sie weitet sich hier aus zum "Landschaftsschutzgebiet" .

Und aus der Gladbecker Verwaltung hat man im Juni 2020 erfahren...
Eigentlich könnte es ""bald"" losgehen.

Aber - bald - ist, so sieht's aus - relativ - für Zweckel,

nur für Zweckel ?

Nur für dieses Objekt ?

Es ist ja noch viel mehr in der "Pipeline" unter anderem auch für Rentfort - Nord.

Und in beiden Vororten agiert ja der Fotostar  und Allrounder der Gladbecker SPD N. D. .
...............................Was soll uns Bürgerschaft das wohl sagen ??
mmh ! ? ER schweigt sich aus!

Ja, Löcher in die Behelfsbrücke an der Beethovenstr. anordnen,
bohren zu lassen, das war einfacher !

Allerdings mussten ja das die Bürger bezahlen.


Na
ob das ein ungutes Zeichen für Umzug SV Zweckel  nach GE Scholven sein soll ??

DAS will man ~~raffinierter~~ Weise auf - nach der Kommunalwahl in diesem September, verschieben...;
deklariert als Bürgerbeteiligung ! HA HA HA

Autor:

Wolfgang W. Kill aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen