Sportler-Comebacks: Muss das wirklich sein?

Tschüss Schumi: Der 7-malige Weltmeister beendet nach der Saison seine Karriere. Der auslaufende Vertrag mit Mercedes wird aufgrund mangelnder Leistungen nicht verlängert. Das Comeback in der Königsklasse des Motorsports hatte sich der 43-jährige anders vorgestellt.
  • Tschüss Schumi: Der 7-malige Weltmeister beendet nach der Saison seine Karriere. Der auslaufende Vertrag mit Mercedes wird aufgrund mangelnder Leistungen nicht verlängert. Das Comeback in der Königsklasse des Motorsports hatte sich der 43-jährige anders vorgestellt.
  • Foto: Mark McArdle / wikimedia
  • hochgeladen von Christian Gensheimer

Tennisspieler Björn Borg, Boxer Muhammed Ali, Basketballer Michael Jordan und Formel 1-Pilot Michael Schumacher: Sie alle haben buchstäblich Sportgeschichte geschrieben und genießen Legendenstatus. Doch anstatt das Buch an einer würdigen Stelle zuzuklappen, beschlossen sie noch ein weiteres Kapitel ihrer ohnehin grandiosen Karriere zu schreiben - mit oft bitterem Ende.

Nach elf Grand Slam Titeln nahm Borg immer wieder mehrere Anläufe, an frühere Glanzzeiten anzuknüpfen- vergebens.

Das Drama auf Bahama: Ali verliert 1981 gegen Trevor Berbick klar nach Punkten- genau so, wie er niemals vom Boxsport hätte abtreten wollen.

Michael Jordans zweites Comeback 2001 hingegen knabbert nur leicht an seinem Denkmal - weitere Titel alá Chicago Bulls-Ära hatte ohnehin niemand von dem damals 38-jährigen erwartet.

Und auch der große Michael Schumacher, der der Konkurrenz früher auch mit drei Reifen davon gefahren wäre, störte zuletzt meist mehr auf der Rennstrecke, als das man sich über gelungene, aggressive Überholmanöver Schumis hätte freuen dürfen. Nun packt er - wohl endgültig - die Koffer.

Sportlicher Ehrgeiz, überzogenes Ego oder finanzielle Probleme?! Warum treten viele der ganz Großen klein und zu spät von der Weltbühne des Sports ab?
Und wer hat die Zeichen der Zeit erkannt und seinem Sport in Würde den Rücken gekehrt?

Autor:

Christian Gensheimer aus Essen-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen