Sportler

Beiträge zum Thema Sportler

Sport
Sportlerinnen und Sportler hatte die Stadt Schwerte am vergangenen Freitag zur Ehrung in den „Freischütz“ eingeladen.
2 Bilder

Sportlerehrung:
Stadt Schwerte ehrt verdiente Sportler im „Freischütz“

Am Freitagabend vergangenerWoche ehrte Gabriele Stange, persönliche Referentin des Schwerter Bürgermeisters Dimitrios Axourgos,  im Schwerter „Freischütz“, zusammen mit den Bürgermeisterstellvertretern Jürgen Paul und Ursula Meise, verdiente Schwerter Sportlerinnen und Sportler aufgrund hervorragender Leistungen und außergewöhnlicher Verdienste – im Namen des erkrankten Bürgermeisters. An ihrer Seite standen die Sponsoren: Michael Grüll und Michaela Zorn-Koritzius von den Stadtwerken, Ulrich...

  • Schwerte
  • 17.02.20
Sport
Die finale Abstimmung für die HSK-Sportgala 2020 läuft: Noch bis zum 16. Februar kann gevotet werden. Michael Kaiser, Geschäftsstellenleitung des KSB und Mitorganisator der Sportgala, freut sich schon auf das Event am 28. März in Olsberg.

Finale Abstimmung für HSK-Sportgala
Bis zum 16. Februar kann gevotet werden - Erstmals Fachjury beteiligt

Die finale Abstimmung für die HSK-Sportgala 2020 läuft: Noch bis zum 16. Februar kann gevotet werden. Neben den erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportlern kann nun auch für die besten Mannschaften und Profisportler/innen aus dem Hochsauerlandkreis gevotet werden. Der KreisSportBund HSK ruft dazu alle Sportvereine und alle am Sport interessierten Personen zur online-Abstimmung unter www.sportgala-hsk.de auf.  Zusätzlich zur finalen Abstimmung wird erstmals eine Fachjury die Ergebnisse in...

  • Arnsberg
  • 07.02.20
Sport
Stolz hält die elfjährige Anna-Dorothea Spies ihre gewonnen Urkunden in den Händen.

SG Essen-Schönebeck Leichtathletik: 11-Jährige entpuppt sich als echtes Talent
Anna-Dorothea Spies ist in ihrem Sport richtig gut unterwegs

Die Leichtathleten der SGS Schönebeck haben ein neues Nachwuchsttalent in ihren Reihen: Anna-Dorothea Spies. Die Borbeckerin sprang bei den Regionshallenmeisterschaften zur Bestleistung. Bei ihrer ersten großen Meisterschaft kam die 11-jährige Gymnasiastin in insgesamt drei Disziplinen ins Finale. Nach einem etwas zähem Beginn im Weitsprung gelang ihr mit 4,30 Metern die erste neue Bestleistung. Kleiner Wehrmutstropfen: In der Endabrechnung bedeutete dies allerdings nur den undankbaren...

  • Essen-Borbeck
  • 06.02.20
Sport
Die Rollkunstlauf-Abteilung der RESG Walsum präsentiert wieder eine große Show auf Rollen in der Halle Beckersloh.

Walsumer Großsporthalle wird am Wochenende zur Super-Showbühne
Eine große Party auf Rollen

Nach vier Jahren Pause startet die RESG Walsum nun wieder durch und präsentiert als Nachfolge der erfolgreichen "Karneval auf Rollen"-Veranstaltungen ein neuartiges, modernes Showkonzept, rechtzeitig zur Karnevalszeit. Bei "The greatest Show" wird sich die Sporthalle Beckersloh am Samstag, 8., und Sonntag, 9. Februar, in eine Mega-Showbühne verwandeln und alle Rollkunstlauf-Musik- und Gesangfreunde in ihren Bann ziehen. Dem Vorstand der RESG-Kunstlaufabteilung ist es mit großer...

  • Duisburg
  • 05.02.20
Sport
Die 23. HSK-Sportgala findet am 28. März 2020 in der Konzerthalle Olsberg statt.

HSK-Sportgala 2020: Online-Abstimmung startet heute

Ab Samstag, 18. Januar 2020, kann wieder abgestimmt werden für die besten Sportlerinnen und Sportler aus dem Hochsauerlandkreis. Der KreisSportBund HSK ruft dazu alle Sportvereine und alle am Sport interessierten Personen zur online-Abstimmung unter www.sportgala-hsk.de auf. Das erste Voting ist der Vorausscheid in den beiden Kategorien Sportlerin und Sportler des Jahres 2019 und läuft genau 7 Tage. Die Kategorien Mannschaft des Jahres, Gerd-Winkler-Ehrenpreis (Profis) und der...

  • Arnsberg
  • 18.01.20
Sport
Schulleiter Christoph Hönig (oben links) konnte jetzt an der Gesamtschule Emschertal aktive und ehemalige Profis und Leistungssportler begrüßen, die auch die soziale Komponente des Sports im Visier hatten. Und an der Leibniz-Gesamtschule wurden gleich 18 neue Sporthelfer ausgebildet.
Foto: GET
3 Bilder

Die Gesamtschulen Emschertal und Leibniz wollen das entsprechende „Rüstzeug“ vermiteln
Sport ist mehr als Bewegung: Verantwortung lernen und leben

„Nicht für die Schule, für das Leben lernt Ihr!“ Diesen Satz haben sich viele Schüler-Generationen anhören müssen, und das wird wohl auch künftig so sein. Und zahlreiche Schulen selbst haben sich diesen Satz zu eigen gemacht. Auch die Gesamtschule Emschertal (GET) mit Standorten in Neumühl und Hamborn sowie die Hamborner Leibniz-Gesamtschule haben immer mehr Angebote auf dem Schirm, die weit über den eigentlichen Unterrichtsstoff hinausgehen. Politik. Geschichte, Sozialverhalten, Kultur,...

  • Duisburg
  • 15.01.20
Sport
Die Sportler des Taekwondo-Vereins Hwa Rang Wesel e.V. konnten erfolgreich ihre Gürtelprüfungen ablegen. ^Foto: privat

Neue Sportler sind immer willkommen
Gürtelprüfung des Taekwondo-Vereins Hwa Rang Wesel e. V.

Wesel. Nach intensiver Vorbereitung konnten die Sportler des Taekwondo-Vereins Hwa Rang Wesel e. V. kürzlich in der Sporthalle am Quadenweg erfolgreich ihre Prüfungen zum jeweils nächsthöheren Grad vor dem Prüfer der nordrheinwestfälischen Taekwondo-Union (NWTU), Muhammed Cocer, ablegen. Geprüft wurden das theoretische Wissen sowie das praktische Können in den Bereichen TKD-Grundschule, Ein-Schritt-Kampf, Freikampf, Step- und Pratzenübungen sowie Selbstverteidigung. Diese Prüflinge erhielten...

  • Wesel
  • 20.12.19
Sport
Drei Sportler des Weseler Kampfkunstvereines legten erfolgreich ihre Prüfung in der Kampfkunst Shaolin Kempo ab.

Gürtel-Prüfungen im Kampfkunstverein Wesel
Erfolg für Weseler Kampfkunstsportler - Shaolin Kempo

Drei Sportler des Kampfkunstvereines Wesel stellten sich vor kurzem den Gürtel-Prüfungen in der Kampfkunst Shaolin Kempo. Die Teilnehmer boten überzeugende Leistungen, so dass die Prüfer anschließend allen die ersehnte Prüfungsurkunde überreichen konnten. Riccardo Tornetta trägt nun den weiß-gelben Gürtel im Shaolin Kempo. Marie Otte darf sich nun den gelben Gürtel umbinden und Moritz Nijk ist nun Träger des blauen Gürtels. Wer sich für die Kampfkünste interessiert kann sich hier...

  • Wesel
  • 16.07.19
Vereine + Ehrenamt
Edward Szraucner, der Mountainbiker des RG Haldern 03, fand, dass es an der Zeit war, auch mal im Extremsport ein Ausrufezeichen zu setzen und nahm an der Everesting-Challenge teil.
2 Bilder

Extremsport: Halderner Mountainbiker in der Hall of Fame der Everesting-Challenge aufgenommen
Weseler Edward Szraucner erfolgreich bei der Everesting-Challenge

Seit der Gründung der RG Haldern 03 ist der in Wesel wohnende Edward Szraucner aktives Mitglied des Vereins. Inziwschen hat der ehrgeizige Mountainbiker unzählige nationale und internationale Titel und Siege eingefahren. Höhenmeter des Everest absolvieren Nun fand Szraucner, dass es an der Zeit war, auch mal im Extremsport ein Ausrufezeichen zu setzen und nahm an der Everesting-Challenge teil. Hierbei handelt es sich um einen Wettkampf, der zum Teil digital ausgefochten wird. In diesem...

  • Wesel
  • 16.07.19
WirtschaftAnzeige
Susanne Langer und Daniel Bremer haben eine gemeinsame Praxis an der Kleppingstraße 24 eröffnet.

Neu im Ärztehaus an der Kleppingstraße
"Erste Hilfe" nicht nur für Sportler

In einer Praxisgemeinschaft für Chiropraktik haben sich Orthopädin Susanne Langer und Heilpraktiker MSc, Daniel Bremer, zusammengeschlossen. Patienten und auch viele Sportler schätzen die professionelle Hilfe. Fachärztin für Orthopädie, Susanne Langer, behandelt mit manueller Medizin, Akupunktur, Osteopathischen Verfahren und MSc Chiropraktik, Heilpraktiker Daniel Bremer MSc wendet Chiropraktik an. Der Dozent für Chiropraktik ist auch Physiotherapeut. Um zu verstehen, was man ändern möchte,...

  • Dortmund-City
  • 21.06.19
Sport
Sportlerehrung im Essener Rathaus

Frintroper räumten bei der WM kräftig ab
OB Kufen ehrt erfolgreicheTBF-Jitsukas

Auf hervorragende sportliche Leistungen können all die Sportlerinnen und Sportler zurückblicken, die im Rahmen der diesjährigen städtischen Sportmeisterehrung geehrt wurden. Die Ehrung, die Oberbürgermeister Thomas Kufen vornahm, umfasst sportliche Erfolge auf nationaler und internationaler Ebene. Aus Frintroper Sicht wurden auch drei Jitsukas geehrt, die bei den Weltmeisterschaften der UNJJ in Gibraltar Erfolge erzielen konnten. Kevin Golz und sein Partner Matthias W. wurden Weltmeister...

  • Essen-Borbeck
  • 17.05.19
Sport
5 Bilder

12. CityLauf in Lintorf - wieder ein voller Erfolg

Beste Rahmenbedingungen herrschten beim 12. CityLauf in Lintorf, der am 7. April bei strahlendem Sonnenschein statt fand.  Sportlich gesehen war es spannend, weil Sebastian Hadamus, Sieger der Jahre 2012 und 2014, das eigene Ziel mit „unter 33:00 Minuten“ klar formuliert hatte und das Rennen somit „gegen die Uhr“ lief und bei den Damen die Führung und die Reihenfolge der ersten „fünf Damen“ mehrfach wechselte. Die ursprüngliche Favoritin Johanna Pfützenreuter war verletzungsbedingt nicht am...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Sport
Gruppenbild mit Bürgermeisterin Birgit Alkenings (l.): Die sportlichen Aushängeschilder der Stadt Hilden.

Sportlerehrung der Stadt Hilden
126 Sportler und Trainer ausgezeichnet

Im Heinrich-Strangmeier-Saal im Alten Helmholtz hat die Stadt Hilden wieder ihre sportlichen Aushängeschilder geehrt. Insgesamt 58 Sportlerinnen, 50 Sportler und 18 Trainer aus zehn Sportvereinen wurden ausgezeichnet. Neben Sportschießen, Leichtathletik, Duathlon und Triathlon, Roller Skating sowie Billard waren auch die Kampfsportarten Boxen, Judo, Karate und Muay Thai-Boxen vertreten. „Diesen Erfolg verdanken wir vor allem der tollen Arbeit in den Vereinen“, sagt Claudia Ledzbor, Leiterin...

  • Hilden
  • 07.04.19
Wirtschaft
Ganz schön sportlich sind die 51 Decathlon-Mitarbeiter, die an der Kampstraße in Dortmund gestern die ersten Kunden begrüßten.
3 Bilder

Boecker-Haus an der Kampstraße beheimatet jetzt dritte Filiale des Sportartikel-Herstellers
Decathlon eröffnete neue City-Filiale

"Willkommen an der Kampstraße!" hieß es es am Donnerstagmorgen, als Georg Kühne mit seinem sportlichen Team die neue Decathlon-Filiale mitten in der Dortmunder Innenstadt eröffnete. Im wieder belebten Boecker-Modehaus bieten 51 Mitarbeiter auf zwei Etagen an der Kampstraße 5 rund 35.000 Sportartikel für mehr als 100 Sportarten montags bis samstags von 9.30 bis 20 Uhr an. Der Fokus liegt nicht nur auf den bekannten Bergsport-, Fitness- und Radsportbereichen. In der dritten und größten...

  • Dortmund-City
  • 22.03.19
Wirtschaft
 Lokal, authentisch und nah dran am Dortmunder Sport: Bei einem Fotoshooting zeigte ein Teil der neuen Kampstraßen-Mitarbeiter, welchen Sport sie wo gern treiben, wie hier in Hörde, am Phoenix-See oder im Westfalenpark.
2 Bilder

Donnerstag wird's an der Kampstraße sportlich
Decathlon eröffnet dritte Filiale

Die neue Decathlon Filiale an der Kampstraße eröffnet Donnerstag, 21. März, und ist damit das dritte Geschäft des Sportunternehmens in Dortmund. Die neuen Mitarbeiter in der City erhielten Unterstützung von ihren Kollegen aus den Filialen Aplerbeck und Kley: Gemeinsam bereiten Sie alles für Donnerstag vor. Sie bauten die Regale auf, räumen das neue Sortiment ein und schmücken das Geschäft für die Eröffnung. Natürlich durfte dabei der Sport nicht zu kurz kommen und so weihten die Mitarbeiter...

  • Dortmund-City
  • 19.03.19
Sport
Für die gezeigten sportlichen Leistungen als auch Verdienste um den Sport in Gladbeck wurden 27 Gladbecker mit der "Sportplakette" ausgzeichnet.

Traditionelle "Feierstunde des Sports" im Alten Rathaus
27 Gladbecker wurden für sportliche Leistungen und Verdienste geehrt

Gladbeck. Hochoffiziell ging es jetzt wieder im Ratssaal des Rathauses am Willy-Brandt-Platz zu, wohin die Stadt Gladbeck zur diesjährigen "Feierstunde des Sports" eingeladen hatte. Der Ansprache von Bürgermeister Ulrich Roland schlossen sich die Grußworte von Walter Pietzka (Vorsitzender des Stadtsportverbandes Gladbeck) an. Den Festvortrag mit dem Titel "Mein Weg zum Nationalspieler" hielt dieses Mal der ehemalige VfL-Handballer Michael "Higgins" Hegemann. Im Mittelpunkt standen...

  • Gladbeck
  • 16.03.19
  •  1
Sport
4 Bilder

Jason Andre Schäfer aus Duisburg wird Niederrhein Meister 2019 im Boxen
Junger Sportler aus Duisburg wird Niederrhein Meister 2019 im Boxen

Dieses Jahr stellte der Walsumer Box Club e. V. 1957 mehrere Boxer zur NABV Niederrheinmeisterschaft im Boxen, welche dieses Jahr in Remscheid ausgetragen wurde. Jason Andre Schäfer geb. 07.10.2008 (10 Jahre) aus Duisburg Neumühl boxte für den Walsumer Box Club e. V. 1957 und war einer der jüngsten Teilnehmer, wenn nicht sogar der jüngste Teilnehmer. Er hat Duisburg in der Gewichtsklasse bis 34 Kg vertreten. Nachdem er das Halbfinale am 02.02.2019 und das Finale am 03.02.2019 als Sieger...

  • Duisburg
  • 12.02.19
  •  2
Sport
Alle ausgezeichneten Sporter des Jahres 2018.
11 Bilder

Moerser Sportlerehrung
"Sport ist Botschafter des Respekts"

„Der Sport ist Botschafter des Respektes. Sport kann die Fairness in die Gesellschaft tragen.“ Mit diesen Worten begrüßte Bürgermeister Christoph Fleischhauer die Gäste der Sportlerehrung 2018. Rund 60 Sportler holten sich ihre Auszeichnung in der Fechthalle persönlich ab. Sie erreichten im letzten Jahr bei Deutschen Meisterschaften, Landes- und Verbandsmeisterschaften die vordersten Plätze. Stadtsportverbands-Vorsitzender Dr. Claus Hagemann bewertete die sportliche Situation in Moers: „Wir...

  • Moers
  • 21.01.19
Politik

Erhalt der Eishalle in Benrath ist noch immer möglich

Düsseldorf, 9. Januar 2019 Das nun die bestehende Eishalle in Benrath abgerissen werden soll, stößt auch bei der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER auf heftige Kritik. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D., Mitglied im Sportausschuss und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Auch hier zeigen Oberbürgermeister Thomas Geisel und seine Ampel aus SPD, Bündnis 90/GRÜNE und FDP was sie von den Bürgern und ihrem Einsatz halten: Nichts! Über 5.700 Nachbarn haben sich in einer...

  • Düsseldorf
  • 09.01.19
Sport
Ein Foto mit historischem Wert: 1991 ließen sich die damaligen Jugendmannschaften der DJK Bösperde und ihre britischen Freunde von den Woodford United Juniors gemeinsam ablichten. An diesem Wochenende gibt es ein Treffen der Ex-Jugendlichen als "Alte Herren". Foto: Privat
2 Bilder

"Altherrenspiel" der Ex-Jugend: DJK Bösperde und Woodford United Juniors treffen sich nach rund 25 Jahren

Menden. Edmund Golla hatte vor 25 Jahren eine interessante Aktion mit seiner DJK-Jugend-Fußballmannschaft durchgeführt. Durch Zufall war es zu einem Kontakt mit einer Fußballmannschaft aus Northampton gekommen, der Woodford United. In den 90er Jahren hatte man sich über einen Zeitraum von mehreren Jahren regelmäßig gegenseitig besucht. Jetzt, nach 25 Jahren - 30 Jahre nach dem ersten Freundschaftsspiel und 24 Jahre nach dem letzten Spiel der beiden Mannschaften - kommen die britischen...

  • Menden (Sauerland)
  • 25.05.18
Sport
Die motivierten SportlerInnen der RCY mit ihrem Trainer
5 Bilder

Finale furioso

Der letzte Durchgang der Bezirkslaufmeisterschaft Kanu NRW 2017/2018 fand am frühen Sonntagmorgen statt. Der Essener Baldeneysee bestach mit einer wunderschönen Morgenstimmung und versöhnte die jungen SportlerInnen mit dem vorzeitigen Aufstehen. Ab 10 Uhr traten 11 Mädchen und Jungen der RuWa Canoe Youngsters in ihren jeweiligen Altersklassen an und versuchten, die bisherigen Ergebnisse der Meisterschaft zu bestätigen oder zu verbessern. Das gelang zum Teil auch in beeindruckender Weise. Zur...

  • Essen-Borbeck
  • 06.03.18
Überregionales

Spannend wird die Wahl, wer schafft es auf das Siegerpodest?

Voll wird es am 17. März um 19 Uhr in der Kamener Stadthalle werden. 450 Gäste erwarten Bürgermeister Hermann Hupe und der Vorstand des Sportverbandes Kamen e.V. als Gastgeber des Festes des Kamener Sports. 226 erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus 13 Sportarten können sich darauf freuen ihre 313 Ehrungen entgegenzunehmen. Moderator Michael Gersmeier wird durch den festlichen Rahmen führen. Dank den Hauptförderern der Veranstaltung, der Sparkasse Unna-Kamen und den...

  • Kamen
  • 19.02.18
Sport
Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es leicht, mit dem Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen kostenfreien Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet.

Neuer Walkingkursus des TLV Rünthe

Mit Beginn der warmen Jahreszeit fällt es leicht, mit dem Walken anzufangen. Der TLV Rünthe bietet deshalb rechtzeitig zum Frühlingsanfang wieder einen kostenfreien Walkingkursus an, der sich an Anfänger und Wiedereinsteiger richtet. Der achtwöchige Walkingkursus beginnt am Sonntag, 4. März. Der Einstieg ist auch in den folgenden Wochen noch möglich.Treffpunkt ist immer sonntags um 9.30 Uhr an der Turnhalle Overberger Straße 62 in Bergkamen-Rünthe. Während der Woche werden nach Absprache...

  • Bergkamen
  • 18.02.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.