Vereinsmeisterschaft 2018 DJK TTG Gladbeck-Süd

Teilnehmer und Sieger der Schüler Klasse von links nach rechts:
Dorian Urban; Levi Wischnewski; Luca Neusässer; Samuel Wischnewski; Simon Keddigkeit (1.A2); Marry-Ann Krüger; Jan Zahlmann (1.D); Julius Wischnewski; Jelle Berkel; Christian Volkmer (1. D&A1);
87Bilder
  • Teilnehmer und Sieger der Schüler Klasse von links nach rechts:
    Dorian Urban; Levi Wischnewski; Luca Neusässer; Samuel Wischnewski; Simon Keddigkeit (1.A2); Marry-Ann Krüger; Jan Zahlmann (1.D); Julius Wischnewski; Jelle Berkel; Christian Volkmer (1. D&A1);
  • hochgeladen von Matthias Schaible

Am Tag der deutschen Einheit trug die DJK TTG Gladbeck-Süd ihre Vereimsmeisterschaft 2018 aus. Bei einer gut besuchten Halle der Teilnehmer und deren Angehörigen, starteten die Schüler um 9:00 Uhr und suchten ihren internen Meister. Nach den Spielen der Schüler, traten die Herren/Damen darauffolgend gegeneinander an.

Die beiden Spielergruppen unterteilten sich im Einzel in eine A- und B-Klasse. Zu den Einzelspielen wurde eine Doppelmeisterschaft ausgetragen, die aus beiden Kategorien bestand.

Die Vereinsmeister 2018 sind:

A2 -Schüler :

3. Marry-Ann Krüger
2. Dorian Urban
1. Simon Keddigkeit

A-Schüler:

3. Luca Neusässer
2. Samuel Wischnewski
1. Christian Volkmer

Doppel Schüler

3. Simon Keddigkeit/ Dorian Urban
2. Samuel Wischnewski / Luca Neusässer
1. Jan Zahlmann/ Christian Volkmer

Damen/Herren B

3. Torsten Wilkskamp
2. Rüdiger Krause
1. Matthias Schaible

Damen/Herren A

3. Lars Balzereit
2. Kristijan Juric
1. Manuel Klein

Damen und Herren Doppel

3. Nils Schöttler/ Lars Balzereit
2. Dr. Frank Kelterbaum/ Manuel Klein
1. Christian Golz/ Kristijan Juric

Autor:

Matthias Schaible aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen