Gesamtschüler helfen bei technischen Fragen
Gladbeck: Rentforter Schüler unterrichten Senioren

Wie funktioniert mein Smartphone? Junge Hilfe war den Senioren hoch willkommen.
  • Wie funktioniert mein Smartphone? Junge Hilfe war den Senioren hoch willkommen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Oliver Borgwardt

Rollentausch im Rentfort: Schüler erklären und Erwachsene hören zu. 18 Schüler der Ingeborg-Drewitz-Gesamtschule nahmen sich als sogenannte „Medien-Scouts“ die Zeit, Senioren beim Umgang mit dem eigenen Handy zu helfen.

20 Senioren kamen mit ihren Handys und löcherten im „Film-Café“ des Elisabeth-Brune-Seniorenzentrum die Scouts mit unterschiedlichsten Fragen, Problemen und Wünschen. „Wir hatten diese Idee im Rahmen unserer Kooperationsvereinbarung der Schule mit der AWO“, freuten sich Mareike Eickers und Jörg Weichert aus dem Lehrerkollegium der Gesamtschule. „Wir hatten aber nicht geglaubt, dass so viele Senioren heute zusammenkommen würden. Wir wollen keine Theorie vermitteln, sondern in kleinen Schritten ein paar Möglichkeiten am eigenen Handy vorführen und erklären.“

Manche hatten sich schon zu Hause eine Liste mit Fragen zusammengestellt, die im Gespräch geklärt werden konnten. Anderen fiel spontan immer wieder etwas Neues ein, was sie schon lange mal über ihr Handy wissen oder ausprobieren wollten. Die Schüler waren sichtlich stolz, dass sie fast bei allen Problemen rasch eine Lösung parat hatten.

Autor:

Oliver Borgwardt aus Gladbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.