Böse Attacke traf zwei Jugendliche
Bande setzte Pfefferspray gegen Gocher ein

Eine perfide Attacke meldete die Polizei: Eine Gruppe Jugendlicher sprach zwei junge Männer im Alter von 16 und 18 Jahren an, die am Sonntag gegen 3.05 Uhr mit ihren Fahrrädern auf der Daimlerstraße unterwegs waren. In Höhe der Kreuzung Borsigstraße attackierte die unbekannte Gruppe die beiden Radfahrer dann und sprühten unvermittelt mit Pfefferspray. Anschließend stiegen die Angreifer in ein dunkles Auto und flüchteten in unbekannte Richtung. Die beiden Männer wurden leicht verletzt. Zu den Tätern kann gesagt werden, dass es circa 5 bis 7 Personen gewesen sein sollen. Unter ihnen seien Männer und Frauen gewesen. Zeugenhinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823/1080.

Autor:

Lokalkompass Goch aus Goch

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen