Häusliche Gewalt
Frauenschläger in Hohenlimburg: Alkoholisierter Mann hält die Polizei in Atem

Am 19. Februar, gegen 0.58 Uhr, kam es zunächst zu Streitigkeiten zwischen einem Pärchen in Hohenlimburg. Konnte der Streit zunächst durch die Polizei noch geschlichtet werden, wurde es im Laufe der Nacht handgreiflich.

Der Mann schlug die Frau gegen den Kopf, die daraufhin erneut die Polizei zur Hilfe rief. Dem Schläger wurde nun eröffnet, dass eine Strafanzeige erstattet wird, er die Wohnung für die nächsten 10 Tage verlassen muss und nicht zurückkommen darf.
Dieser Maßnahme kam der alkoholisierte Mann zunächst nur widerwillig und nach Androhung von weiteren Zwangsmaßnahmen nach.
Als es nach einer weiteren Stunde zu einem weiteren Folgeeinsatz kam, wurde der Mann für den Rest der Nacht in Gewahrsam genommen.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen