Notdienst bei Augenbeschwerden
Kein Bereitschaftsdienst mehr in Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld +++ Seit dem 1. Februar Notdienst in Bochum

Wer den Augenärztlicher Bereitschaftsdienst in Anspruch nehmen muss, muss bis nach Bochum fahren.
  • Wer den Augenärztlicher Bereitschaftsdienst in Anspruch nehmen muss, muss bis nach Bochum fahren.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Für Patienten, die außerhalb der regulären Sprechstundenzeiten einen Augenarzt benötigen und nicht bis zum nächsten Werktag warten können, ist der augenärztliche Bereitschaftsdienst die richtige Anlaufstelle. Dies gilt auch für Patienten aus Hagen, Herdecke, Wetter und Breckerfeld. In Bochum wird dieser seit dem 1. Februar zentral am Knappschaftskrankenhaus angeboten.

„Wir freuen uns sehr, in Kooperation mit dem Knappschaftskrankenhaus eine zentrale augenärztliche Notfalldienstpraxis in Bochum errichten zu können“, betont Dr. Eckhard Kampe, Leiter der Bezirksstelle Bochum der Kassenärztlichen Vereinigung Westfalen-Lippe (KVWL). „Bislang führten die niedergelassenen Augenärzte ihre Notdienste in den eigenen Praxisräumen durch. Die Patienten mussten dementsprechend zunächst den diensthabenden Arzt recherchieren. Das entfällt nun. Patienten, die beispielsweise an Wochenenden oder Feiertagen einen Augenarzt benötigen, können sich künftig direkt an die zentrale augenärztliche Notfalldienstpraxis am Knappschaftskrankenhaus wenden“, erläutert Dr. Kampe. „Mit der Einrichtung eines zentralen augenärztlichen Bereitschaftsdienstes am Knappschaftskrankenhaus“, erklärt Prof. Dr. Burkhard Dick, Direktor der Augenklinik am Universitätsklinikum,
„ist eine schnelle und qualitativ hochwertige Versorgung von Notfallpatienten weiterhin gewährleistet“. Die zentrale augenärztliche Notfalldienstpraxis am Knappschaftskrankenhaus in Bochum finden Patienten in den Räumlichkeiten des neu erbauten Tumorzentrums unter folgender Adresse:

Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum GmbH, In der Schornau 25a, 44892 Bochum.

Notdienst-Öffnungzeiten

Mittwochs, freitags: 16 bis 18 Uhr
Samstags, sonntags, feiertags: 10 bis 15 Uhr
Montags, dienstags und donnerstags übernimmt die Augenklinik des Knappschaftskrankenhauses außerhalb der regulären Praxisöffnungszeiten die augenärztliche Notfallversorgung.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.