Cranger Weihnachtszauber 2019
Rasant in die Weihnachtszeit: Diese Fahrgeschäfte drehen sich auf dem Cranger Weihnachtszauber 2019

Der Cranger Weihnachtszauber in Herne geht in die zweite Runde. Vom 21. November bis 30. Dezember gibt es wieder allerlei Attraktionen auf dem Cranger Kirmesplatz. Welche 2019 dort zu finden sind, sehen Sie in der folgenden Bildergalerie.
13Bilder
  • Der Cranger Weihnachtszauber in Herne geht in die zweite Runde. Vom 21. November bis 30. Dezember gibt es wieder allerlei Attraktionen auf dem Cranger Kirmesplatz. Welche 2019 dort zu finden sind, sehen Sie in der folgenden Bildergalerie.
  • Foto: Patrick Jost
  • hochgeladen von Patrick Jost

Der Weihnachtsbaum ragt schon jetzt hoch über dem Ruhrgebiet und verkündet frohe Botschaft; Der Cranger Weihnachtszauber in Herne geht in die zweite Runde.
V
om 21. November bis 30. Dezember gibt es wieder allerlei Attraktionen auf dem Cranger Kirmesplatz.
Neben zahlreichen Verkaufsständen, einem Märchenwald, einem schmackhaftem Gastronomieangebot und dem Showprogramm drehen wieder einige Großfahrgeschäfte hier ihre Runden. Spektakuläre Weihnachtszauber-Neuheiten stimmen zusammen mit beliebten Klassikern auf die Weihnachtszeit ein. 

 Neu für den Cranger Weihnachtszauber und frisch vom Bremer Freimarkt hat der "Commander" den Weg ins Ruhrgebiet gefunden. Das Karussell des Typs "Mondial Shake" bietet eine rasante Fahrt, ähnlich wie ein Breakdance nur mit Überschlag. Das Besondere am "Commander" ist die unverwechselbare Optik. Mit einem Halbdach und imposanten Lichteffekten ist das Fahrgeschäft ein definitiver Hingucker. 
Ins Auge wird aber auch der gigantische Porpeller "Apollo 13" fallen. Er bringt mutige Fahrgäste auf eine Höhe von rund 55 Metern und stellt den Ruhrpott auf den Kopf. 
Für Familien oder Besucher die es nicht so rasant mögen bietet sich die Fahrt mit der Achterbahn "Feuer und Eis" an. Diese beschleunigt die Fahrgäste auf fast 60 Km/h und saust durch Tunnel und durch enge Kurven.
Neu sind auch zwei Laufgeschäfte, die garantiert für Familienspaß sorgen. Auf dem Funparkour im "Remmi Demmi" müssen die Besucher einige Hindernisse bewältigen, während im "Kristall Palast" der richtige Weg durch ein Glaslabyrinth gefunden werden muss.
Auch ein für den Weihnachtszauber neues Riesenrad ist 2019 zu Gast. Das "Jupiter-Rad" bietet dem Publikum eine Aussicht aus ca. 50 Metern Höhe. Dank geschlossener Gondeln kann diese bei jedem Wetter genossen werden.
Brandneu auf der Reise und wohl kürzlich verpflichtet ist der "Dance Mix" der niederländischen Schaustellerfamilie Otten. Dieses Karussell wirbelt seine Fahrgäste inklusive Überschläge durch die Luft und ist eine Bereicherung für die Kirmeslandschaft.

Klassiker wieder dabei

Auch die beliebten Klassiker aus dem vergangenen Jahr sind wieder dabei. So gibt es nicht nur ein Wiedersehen mit dem "Breakdance No.1" der Schaustellerfamilie Bonner, sondern auch der "Autoscooter" und der Musik Express "Love-Express" sind 2019 dabei.
Wer es ganz ruhig mag kommt auf dem wunderschönen "Pferdekarussell" oder dem "Rentierflug" auf seine Kosten. 

Öffnungszeiten

Die Öffnungszeiten sind vom 21. November bis 30. Dezember 2019 montags bis freitags von 14 bis 22 Uhr, samstags und sonntags von 12 bis 22 Uhr. Am Totensonntag öffnet der Weihnachtszauber von 18 bis 22 Uhr seine Pforten. Am 24. und 25. Dezember bleibt die Veranstaltung geschlossen.
Wer jetzt schon sehen möchte wie die Fahrgeschäfte aussehen, der kann sich durch die folgende Bildergalerie klicken. 

Alle Angaben ohne Gewähr.

Autor:

Patrick Jost aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.