Anzeige

Neuer Service im Autohaus Hampf

Inhaber Peter Hampf (hinten) und der angehende Kfz Meister Patrick Schulze mit dem neuen Diagnosetester.
3Bilder
  • Inhaber Peter Hampf (hinten) und der angehende Kfz Meister Patrick Schulze mit dem neuen Diagnosetester.
  • hochgeladen von Antje Clara Bücker

Der Sommer ist noch nicht ganz vorbei, der Herbst steht in den Startlöchern. Im Autohaus Hampf beginnt jetzt die neue Radwechsel-Saison. Zwar lädt das Wetter noch immer zum Fahren im offenen Cabrio ein, aber der nächste Winter kommt bestimmt, weiß Peter Hampf vom gleichnamigen Autohaus.

Damit es nicht zu Engpässen kommt, wenn es erst einmal richtig glatt wird auf den Straßen, erinnern der Kfz-Meister und sein Team ihre Kundschaft daran, rechtzeitig einen Termin zu machen. Dasselbe gilt auch für die Überprüfung der Beleuchtung. Noch bis zum 31. Oktober läuft die kostenlose Lichtwoche im Autohaus. Bei erfolgreicher Prüfung erhält jedes Fahrzeug eine Lichtplakette, die gut sichtbar im Fahrzeug angebracht wird.

Neuer Diagnose-Tester

Neben dem gewohnten Service, der die Inspektion, Ölwechsel, Überprüfung von Bremsen, Reifen, Klimaanlage, Fahrwerk, Scheiben, Batterie und Auspuff beinhaltet, hat die Werkstatt mit einem neuen Diagnosegerät aufgerüstet. Der Diagnosetester ermöglicht eine Motordiagnose, Programmierung und Überprüfung der Sensoren durchzuführen.

Um den Kunden Zeit zu sparen, besteht die Möglichkeit mit Hilfe einer Auftragstasche Wünsche und/oder Probleme auch außerhalb der Öffnungszeiten mitzuteilen. Auf einem übersichtlichen Formular können Beanstandungen und Reparaturen unkompliziert angekreuzt werden. Service-Heft, Fahrzeugschein und Wagenschlüssel können sicher hinterlegt werden.

Backup des Chefs Patrick Schulze

Seit Februar dieses Jahres steht dem Inhaber Peter Hampf der angehende Kfz-Meister Patrick Schulze als Vertretung und Backup zur Seite. Gerade im Automobilbereich bringt die Zeit rasante technische Veränderungen mit sich. Um dieser Entwicklung und den damit verbundenen neuen Anforderungen stets gewachsen zu sein, nehmen die Mitarbeiter der Autofit Werkstatt an regelmäßigen Schulungen teil.

Ganz gleich um welche Frage oder welches Problem es rund um das eigene Fahrzeug geht – im Autohaus Hampf in Haltern ist der Kunde stets in allerbesten Händen.

Zu erreichen ist das Autohaus in den Lippewiesen 6, 45721 Haltern am See
Telefon: 02364 - 5054141

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen