Nächtliche Arbeiten an 5 Bahnübergängen
Umleitungen in Rees-Empel und Mehrhoog vom 11.-14. Mai beachten

Von den nächtlichen bauarbeiten in Mehrhoog und Empel-Rees an fünf Bahnübergängen ist nicht der Bahnverkehr selbst betroffen, aber andere Verkehrsteilnehmer.
  • Von den nächtlichen bauarbeiten in Mehrhoog und Empel-Rees an fünf Bahnübergängen ist nicht der Bahnverkehr selbst betroffen, aber andere Verkehrsteilnehmer.
  • Foto: Lokalkompass
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Am Niederrhein. Die Deutsche Bahn führt auf der Strecke zwischen Mehrhoog und Empel-Rees nächtliche Instandhaltungsarbeiten durch.
Um die Beeinträchtigungen so gering wie möglich zu halten, baut die DB überwiegend in den Abend- und Nachtstunden von Dienstag, 11. Mai, bis Freitag, 14. Mai, jeweils zwischen 22 und 6 Uhr.
Die Arbeiten haben die Sperrung der Bahnübergänge (BÜ) Waldweg, Wasserstraße, Alt-Sonsfeld (nur Fuß- und Radweg), Schlaghecken (nur Fuß- und Radweg) und Heerener Weg zur Folge. Umleitungen werden ausgeschildert.

Bahnverkehr nicht betroffen.

Hintergrund: Eine Gleisstopfmaschine verdichtet den Schotter auf einer Länge von rund 12 Kilometern. Für eine leistungsfähige Infrastruktur investiert die DB hier insgesamt rund 90.000 Euro. Laut Angaben der DB wird aufgrund des Einsatzes modernster Arbeitsgeräte der damit verbundene Baulärm minimiert.

Autor:

Lokalkompass Emmerich aus Emmerich am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen