Erfolgreicher Voltigier-Nachwuchs der VRG In den Auen

Beim Voltigiergruppen-Treffen in Issum waren die Nachwuchsgruppen der VRG In den Auen wieder mal sehr erfolgreich. Gleich drei Gruppen der VRG machten in der Schritt-Schritt-Prüfung mit.

Die siebte Mannschaft der Trainerinnen Bettina Winkelmann, Jutta Arnold und Annika Rüsken zeigte auf dem Pferd Steve eine hervorragende Leistung. Annalena Bönneken, Laura Peters, Carla Buchmann, Pheline Mihcioglu, Lotta van der Heydt, Luisa Schmidt und Henriette Joosten turnten eine gute Pflicht und eine kreative Kür und wurden dafür mit dem ersten Platz belohnt.

Unter der Leitung von Jutta Arnold, Ina Giesen und Leonie Dorando belegten Alina Kawohl, Pia Mensch, Emily Joris, Lotte Strotmeier, Julia Boland, Merle Vongehr, Helena Hüning, Kristina Poppe, Joelina und Emely Bleckmann auf dem Pferd Jonny den vierten Rang. Das Schritt - 3 - Team landete mit ihrem Pferd Steve und den Trainerinnen Bettina Winkelmann, Ina Giesen und Jutta Arnold auf dem fünften Platz.
Einen entscheidenden Beitrag leistete Melanie Schlüß, die die beiden Pferde Steve und Jonny an ihrer Longe sicher durch die Prüfung brachte.

Autor:

Julia Winkelmann aus Hamminkeln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.