Update 1 - Mit Video
Motorradfahrerin stürzt 15 Meter tief - Rettungshubschrauber in Elfringhausen

Die verunglückte Motorradfahrerin wurde im Steilhang in 15 Metern Tiefe erstversorgt, transportfähig gemacht und hier gerade mittels Schleiftrage zur Straße hochgezogen, ein wahrer Kraftakt für alle Retter.
13Bilder
  • Die verunglückte Motorradfahrerin wurde im Steilhang in 15 Metern Tiefe erstversorgt, transportfähig gemacht und hier gerade mittels Schleiftrage zur Straße hochgezogen, ein wahrer Kraftakt für alle Retter.
  • hochgeladen von Hans-Georg Höffken

Am Samstagnachmittag musste eine verunglückte und abgestürzte 31-jährige Motorradfahrerin aus Bochum auf der Elfringhauser Straße von einem Steilhang aus 15 Metern Tiefe gerettet werden. Sie wurde anschließend mit dem Hubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Der Schreck war der Autofahrerin noch anzusehen. Sie befuhr die ihr bekannte Elfringhauser Straße und plötzlich lag hinter einer Kurve vor ihr ein umgestürztes Motorrad mitten auf der Straße.

Zusammen mit einem weiteren Autofahrer machte sie sich auf die Suche nach dem Unfallfahrer. Etwa 15 Meter an einem Steilhang unterhalb der Elfringhauser Straße sahen sie dann die verunglückte Motorradfahrerin liegen.

Schlechte Funkverbindung erschwerte schnelle Alarmierung
„Den Notruf verständlich zur Polizei abzusetzen, war sehr schwierig, die Verständigung mit der Notrufstelle haperte an Verständigungsproblemen aufgrund der schlechten Funkverbindung“, sagte die Autofahrerin vor Ort zum STADTSPIEGEL. „Es dauerte eine gefühlte Ewigkeit, bis die ersten Retter eintrafen“, ergänzte der immer noch aufgeregte Autofahrer.

Es war für die Retter dann bei hochsommerlichen Temperaturen ein wahrer Kraftakt. Über 20 Kräfte vom Rettungsdienst, zwei Notärzte, die Feuerwehrkräfte der Hauptwache und die ehrenamtlichen Kräfte des Löschzuges Elfringhausen sowie zahlreiche Polizeibeamtinnen und -beamte kümmerten sich um die Verletzte, um die Einsatzkoordinierung, die Verkehrsregelung und um die Absicherung der Landung und des Startes des Rettungshubschraubers Christoph 8 (RTH).

Christoph 8 brauchte nach dem Eintreffen in der Luft über der Unfallstelle mehrere Flugrunden, bis er einen geeigneten Landeplatz gefunden hatte, denn auf allen Wiesen um die Unfallstelle herum grasten Pferde oder Kühe.

Nachdem die Verunglückte, augenscheinlich schwer verletzt, aus dem Steilhang gerettet, erstversorgt und im Rettungswagen weiterversorgt war, wurde sie zum RTH transportiert und kurze Zeit später in eine Unfallklinik geflogen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, konnte sie diese nach gründlicher Untersuchung leicht verletzt verlassen.

Die Polizeikräfte begannen nach dem Abtransport der Verletzten mit der Ermittlung des Unfallherganges und der Unfallaufnahme. Später wurde das Motorrad vom Abschleppdienst abtransportiert und vorerst sichergestellt.

Im Bereich der Kreispolizeibehörde Schwelm (KPB) verunfallten im Jahre 2019 107 Zweiradfahrer, davon 33 in Hattingen und 21 in Sprockhövel. Laut Presseportal der Polizei verunglückten bisher von Januar bis Juni 2020 in Hattingen 17 Motorradfahrer und 12 Radfahrer.

Autor:

Hans-Georg Höffken aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen