Sogar aus der Ukraine kamen Mercedes-Fans aufs Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte
Hattingen: Rekord-Besuch bei "Schöne Sterne"

27Bilder

Dass Hattingen am Samstag und Sonntag so etwas wie eine Metropole gewesen ist, das liegt an den "Schönen Sternen". Wieder sorgte die Großveranstaltung auf dem Gelände des LWL-Industriemuseums Henrichshütte dafür, dass Mercedes-Fahrer, -Freunde und -Liebhaber aus vielen Teilen Deutschlands den Weg nach Hattingen genommen haben. Sogar Fahrzeuge mit dem Stern auf der Kühlerhaube wurden gesichtet, die aus der Ukraine kamen.

Seit zehn Jahren veranstalten Thomas Ebeling und sein Team nun schon die "Schönen Sterne" in Hattingen. Und es scheint so, als kämen in jedem Jahr mehr Besucher auf das Gelände, das diesmal bis auf den letzten Quadratmeter mit Mercedes-Pkw aller Baureihen und nahezu aller Baujahre vollgepackt zu sein schien. Kein Wunder also, dass das Moderatoren-Team um RTL-Formel-1-Moderatorin Anna Fleischhauer sowie Thomas Ebeling, Clemens V. und Ralf Weber mit viel Charme, Witz und Sachkenntnis am roten Teppich, wo sich besonders ausgefallene Mercedes-Fahrzeuge präsentieren konnten, von einem Rekord-Besuch in diesem Jahr sprach.
Neben dem Reiz der noblen Karossen war es sicher auch das hervorragende Wetter, dass diesmal so viele Besucher den Weg auf das Hüttengelände und in den Schatten des Hochofens nehmen ließ.
Außer den "normalen" Mercedes-Pkw und hochgezüchteten Boliden gab es für die Besucher ein reichhaltiges Angebot an verschiedenen Speisen und Getränken sowie viele Informationsstände namhafter Tuning-Unternehmen. Und ab 16 Uhr vergab die amtierende Miss Germany Nadine Berneis auch noch 50 Pokale an besonders herausragende "schöne Sterne".
Die Fotos des "Schöne Sterne"-Wochenendes stammen von Roland Römer.

Autor:

Roland Römer aus Hattingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.