Freibad-Saison in Hattingen zufriedenstellend
6.500 Gäste suchten Abkühlung in Welper

Das Freibad in Welper unter Corona-Auflagen.
  • Das Freibad in Welper unter Corona-Auflagen.
  • Foto: Stadt Hattingen
  • hochgeladen von Michael Köster

Rund 6.500 Badegäste haben vom 6. Juli bis zum 25. September im Freibad Welper eine Abkühlung gesucht. Seit 26. September ist das Hallenbad in Holthausen auch wieder für die Öffentlichkeit geöffnet.

Trotz aller Corona bedingten Einschränkungen sind die Mitarbeiter des Freibads mit der Saison zufrieden und blicken optimistisch auf die Umsetzung der Hygienemaßnahmen im Hallenbad. „Rückblickend ist die Freibadsaison sehr gut verlaufen. Natürlich waren wir vor der Eröffnung gespannt, ob die Maßnahmen auch der Praxis standhalten und die Badegäste die Regelungen gut annehmen“, so Sozialdezernent Matthias Tacke.
Mit einem Einbahnstraßensystem zur besseren Orientierung, einem Online-Buchungssystem, einer Desinfektionsstation im Eingangsbereich und einer Besuchergrenze von zunächst 100 Badegästen stellten die Mitarbeiter des Freibads ein Hygienekonzept auf die Beine. „Im Vordergrund aller Überlegungen stand immer die Sicherheit aller Mitarbeiter und der Badegäste. Unser Maßstab war sehr hochgesteckt, auch wenn einige Badegäste das strikte Konzept zunächst mit Skepsis angenommen haben. Doch schnell wurde den meisten bewusst, dass wir den richtigen und sicheren Weg gehen“, betont Schwimmmeister Eric Lorenz.
Rund 6 500 Badegäste haben das Freibad seit Anfang Juli besucht. Im letzten Jahr waren es 36.625 Besucher. „In normalen Jahren haben wir durchschnittlich 400 Besucher im Freibad. Der heißeste Tag im letzten Jahr lockte allein 2.250 Besuchere ins Freibad, das ist natürlich nicht zu vergleichen mit diesem besonderen Corona-Jahr“, so Eric Lorenz.
Das Hallenbad in Holthausen ist immer samstags und sonntags von 6.30 bis 20 Uhr für die Öffentlichkeit geöffnet. Montags bis freitags wird das Hallenbad von Schulen und Vereinen genutzt. Ausgenommen von dieser Regelung sind die Herbstferien: Vom 12. bis 24. Oktober können alle Schwimmer das Hallenbad montags bis freitags von 6.30 bis 12 Uhr nutzen. An den Samstagen und Sonntagen öffnet es wie gewohnt von 6.30 Uhr bis 20 Uhr.

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen