Kids-Varieté - Starker Applaus für kleine Künstler

Die kleinen Künstler mit ihren Betreuerinnen und dem Betreuer Tom Rüttgers.
7Bilder
  • Die kleinen Künstler mit ihren Betreuerinnen und dem Betreuer Tom Rüttgers.
  • hochgeladen von Hans-Georg Höffken

Im evangelischen Gemeindehaus in Bredenscheid erhielten heute "kleine Künstler" viel Applaus. Im Rahmen eines Projektes mit Kindern betreuten 4 angehende staatl. geprüfte Erzieherinnen und Erzieher des Berufskolleg Hattingen im Rahmen ihrer Ausbildung die Darbietungen eines Kinder-Varietés.

In 10 Wochen Zusammenarbeit mit Kindern im Alter von 6 bis 10 Jahren erstellten die angehenden Erzieher Sarah Kirchgeorg, Liza Toris, Steffi Wilczynski und Tom Rüttgers ein Kinder-Varieté. "Die Kinder haben viel bei der Gestaltung mitwirken können", sagte Tom Rüttgers zum STADTSPIEGEL.

Somit konnten Eltern, Geschwister, Omas, Opas, Tanten und Freunde die Darbietungen der Kinder bewundern.

Es gab Jongleure, Clowns, Zauberer, Rechenkünstler, Akrobaten, Tänzer und Fakire. Alle Kinder waren mit Eifer bei der Sache und freuten sich über den Applaus der Besucher.

Am Ende der Veranstaltung konnte sich der Kindergarten Bredenscheid über die Materialien freuen, die die Projektteilnehmer überreichten. Diese dankten auch den Sponsoren und Pfarrer Martin Funda, stellvertretend für die evangelische Kirchengemeinde.

Der Erlös des Verkaufes von Getränken und Waffeln in Höhe von 285,90 € erhielt das Kinder-Hospiz in Witten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen