Weihnachtskonzert des MGV Liederfreund Welper

Eröffnung durch den Vorsitzenden Friedel Stratmann
9Bilder


„Träume unterm Christbaum - Wünsche zur Weihnachtszeit“.

Der Männergesangverein „ Liederfreund Welper“ hatte zum traditionellen Weihnachtskonzert eingeladen und trotz des schlechten Wetters war die Aula der Gesamtschule Welper fast voll besetzt.                                                                      

Der Vorsitzende Friedel Stratmann eröffnete das Konzert und begrüßte die Gäste und Ehrengäste sowie die anwesende Pressevertreter.  

Als Solisten hatte der Liederfreund die Sopranistin Christina Heuel, den Bass Edmund Toliver und den Pianisten Oliver Haug eingeladen.    
                                
Zu Beginn stimmte der gastgebende Chor unter der Leitung von Chordirektor Thomas Scharf mit: „Willkommen oh Nacht“ und dem „Tommellied“ das Publikum auf das Konzert ein.    
                                                                                                   
Der Bassist Edmund Toliver bekam von den Zuhörern bei: „Das Volk, das da wandelt im Dunkel“ oder auch bei: „Jerusalem“ lang anhaltenden Applaus.

Christina Heuel konnte mit ihrer wunderbaren Sopranstimme bei „Maria durch den Dornwald ging“ und „Ich will dir mein Herz schenken“ von J.S. Bach das Publikum begeistern.

Der „Liederfreund“ war bei seinen Vorträgen von Chorleiter Thomas Scharf wieder einmal gewissenhaft und gekonnt auf das Konzert vorbereitet worden.      Besonders bei dem „Halleluja“ von G.F. Händel zeigte sich, dass der Chor hervorragend eingestellt war.                                                                                       

Ein Höhepunkt war sicherlich auch das durch Freddy Quinn bekannt gewordene: „Sankt Niklas war ein Seemann“ welches der Liederfreund und der Bass zusammen sangen.

Mit dem Weihnachtslied: „Stille Nacht“ bedankten sich alle mitwirkende Künstler und bei der 3. Strophe stimmten die Zuhörer mit ein.

Der Vorsitzende Friedel Stratmann, der auch als Moderator gekonnt und mit dem einen oder anderen humorvollen Beitrag das Publikum unterhielt, bedankte sich bei allen mitwirkenden Künstlern und wünschte - bevor es die lautstark geforderten Zugaben gab - allen ein frohes und gesundes Weihnachtsfest und ein gute neues Jahr.

Bericht und Fotos: Friedel Stratmann

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen