Nike ist beste Heiligenhauser Vorleserin

Das sind die besten Vorleser der weiterführenden Schulen in Heiligenhaus. Nun traten sie in der Stadtbücherei an, um im Rahmen des 61. Vorlesewettbewerbs des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels den Stadtmeister zu ermitteln. Zunächst lasen Yona Stiefel (von links) und Carlos Wenk, beide vom Immanuel-Kant-Gymnasium, dann Nike Sarnoch und Julius Holzhausen, beide von der Gesamtschule, Ausschnitte aus ihren eigenen Büchern vor, dann musste ein fremder Text vorgetragen werden. Am Ende sprach die Jury Nike Sarnoch den ersten Preis zu. Sie darf Heiligenhaus beim Kreisentscheid vertreten, der ebenfalls in der Stadtbücherei an der Kettwiger Straße stattfinden wird.

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.