Freude über Fairen Handel - zweite Herdecker Schule ausgezeichnet

Das Fairtrade-Team der Werner Richard Schule stellt Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster (vorne Mitte) das Projekt und Ideen vor.
  • Das Fairtrade-Team der Werner Richard Schule stellt Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster (vorne Mitte) das Projekt und Ideen vor.
  • Foto: Stadt Herdecke
  • hochgeladen von Lokalkompass Hagen

Das Fairtrade-Team der Herdecker Werner Richard Grundschule war zu Gast im Rathaus bei Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster, um die aktuellen Projekte und Ideen vorzustellen. Das Team besteht aus Schülern der dritten und vierten Klasse und trifft sich regelmäßig mittwochs zur Fairtrade-AG.

Unterstützt werden die Schüler dabei von ihren Lehrern, Ehrenamtlichen der ZWAR-Gruppe, dem städtischen Klimaschutzmanager Jörg Piontek-Möller und der Beauftragten für die Lokale Agenda, Sonja Fielenbach.

Zu Beginn der Projektvorstellung leiteten die betreuenden Lehrkräfte Nadja Zerlin und Sebastian Kirch mit einer Präsentation ein. „Die Werner Richard Schule hat mit Hilfe des Fairtrade-Teams die Zertifizierung als Fairtrade-School erreicht“, berichtet Kirch stolz und ergänzt: „Zur Verstetigung des Fairtrade-Gedankens ist die Eröffnung eines Cafés geplant, um nachhaltig etwas zu bewirken.“ Auch die Schüler erzählen begeistert vom Projekt: „Wir werden faire Kekse, Kakao und Orangensaft verkaufen“, berichtet Schülerin Jolie vom geplanten Sortiment. „Und faire Limonade“, wirft Morhaf dazu ein.
Das Fairtrade-Team hat schon viel über den fairen Handel gelernt und bei verschiedenen Schulveranstaltungen und auch beim Herdecker Winterzauber probeweise Produkte – natürlich fair gehandelt – verkauft und beworben.
Für die Eröffnung des Shops mit Café haben sich die motivierten Kids sogar schon einen Namen überlegt – die „Grüne Oase“ – und Plakate als Dekoration gebastelt. Auch Regale und ein rollbarer Tresen wurden angeschafft. Die zukünftige Ladenfläche – ein Multifunktionsraum – wird außerdem in den Pausen zur Spielgeräteausgabe und für Treffen der anderen Schülergruppen genutzt. „Wir haben auch schon Bestellscheine entworfen, mit denen die Eltern bei uns bestellen können“, sagt Luna, die von Beginn an im Fairtrade-Team aktiv ist.

„Ihr habt ja allerhand tolle Ideen und schon eine ganze Menge geschafft“, zeigt sich Bürgermeisterin Dr. Katja Strauss-Köster beeindruckt. „Es ist schön zu sehen, dass ihr euch so motiviert für dieses wichtige Thema interessiert und einsetzt“, lobt sie besonders die Schüler des Teams.

Verleihung des Titels

Am Montag, 16. April, findet um 10 Uhr in der Werner Richard Schule die feierliche Verleihung des Titels zur Fairtrade-School statt. Im Anschluss an die Verleihung öffnet die „Grüne Oase“ zum ersten Mal um 11 Uhr die Türen. Vorerst soll der Shop nur einmal im Monat geöffnet sein. Mit dieser anstehenden Verleihung ist die Werner Richard Schule dann die zweite Herdecker Schule, die sich Fairtrade-School nennen kann.
Bereits im Jahre 2016 wurde der Hugo Knauer Grundschule in Herdecke Ende dieser Titel verliehen, die Stadt Herdecke ist außerdem seit dem Jahr 2015 Fairtrade-Town.

Autor:

Lokalkompass Hagen aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen