Ein Schwerverletztes Kind bei Unfall auf Dahlhauser Straße in Wanne-Eickel
53-Jähriger fährt 11-jährigen Jungen an

Bei einem Unfall in Wanne-Eickel wurde ein Elfjähriger schwer verletzt.
  • Bei einem Unfall in Wanne-Eickel wurde ein Elfjähriger schwer verletzt.
  • Foto: Polizei NRW
  • hochgeladen von Lokalkompass Kreis RE

Am Montagnachmittag, 20. September, wurde gegen 15.30 Uhr ein Elfjähriger aus Herne bei einem Verkehrsunfall auf der Dahlhauser Straße in Wanne-Eickel, Herne, schwer verletzt.
Ein 53-jähriger Autofahrer aus Herne war auf der Dahlhauser Straße in Richtung Hordeler Straße unterwegs. In Höhe der Schule (Hausnummer 65) lief der Elfjährige laut Zeugenaussagen unvermittelt auf die Straße. Das Auto erfasste den Jungen, der daraufhin auf die Straße stürzte und schwer verletzt wurde.
Eine Rettungswagenbesatzung brachte den Schüler in ein Krankenhaus, wo er stationär verblieb. Lebensgefahr besteht zum Glück nicht.
Polizeibeamte sperrten den Bereich für die Dauer der Unfallaufnahme bis circa 16.40 Uhr voll.

Autor:

Lokalkompass Herne aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen