Das OHG rockt wieder!

Lukas Mehlau, Till Kaivers, Dustin Schulz und Tobias Stiebling (v.l.)  sind „The Greeds“.  Am Freitag, 27. April spielen sie und weitere Bands im Otto-Hahn-Gymnasium.Foto: Hannes Wulfhorst
  • Lukas Mehlau, Till Kaivers, Dustin Schulz und Tobias Stiebling (v.l.) sind „The Greeds“. Am Freitag, 27. April spielen sie und weitere Bands im Otto-Hahn-Gymnasium.Foto: Hannes Wulfhorst
  • hochgeladen von Rainer Rüsing

Wie jedes Jahr wird es auch diesem Frühling wieder laut im Foyer des Otto-Hahn-Gymnasiums: Am kommenden Freitag (27. April) lädt die Schule zu ihrer alljährlichen Konzertreihe „OHG-Rocks“ ein.
Freunde lauter Rock-Musik kommen für vier Euro für vier Bands ganz sicher auf ihre Kosten. Eingeladen sind diesmal unter anderem Ludwig Pfeifer mit seiner Band sowie die Post-Grunge-Combo „The Greeds“, die schon bei zahlreichen Musik-Wettbewerben erfolgreich war.
Abgerundet wird der Abend durch die beiden auf zurückliegenden OHG-Rocks bereits bekannten Bands „Public Meltdown“ und „Exit Link“.
Für eine professionelle Bühnentechnik sowie für das leibliche Wohl der Besucherinnen und Besucher ist gesorgt.
Eintritt in die Schule am Hölkeskampring 168 ist ab 18.30 Uhr, voraussichtlicher Beginn um 19 Uhr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen