Kleine Flocke – großes Chaos

Kaum fallen im Winter überraschenderweise ein paar Schneeflocken, bricht im Revier jedes Jahr mit schöner Regelmäßigkeit das Verkehrschaos aus. PKW-Fahrer schleichen über gut geräumte Straßen und behindern nachfolgende Fahrzeuge, und auf Autobahnen ist es mitunter kaum besser. Es gibt da durchaus einen Unterschied zwischen vorsichtiger und übertrieben ängstlicher Fahrweise.
LKW-Fahrer sind mutiger, versuchen mit ihren „Brummis“ Steigungen zu erklimmen, obwohl sie genau wissen, dass sie es wegen Glätte nicht schaffen werden. Im günstigsten Fall gerät der Lastwagen ins Rutschen und blockiert die Bahn, im ungünstigsten kommt es zu Unfällen mit Toten und Verletzten. Das alles müsste nicht sein, wenn jeder „angepasst“ auf die Witterung reagieren würde. Das ist aber keineswegs der Fall. Komisch nur, dass es in südlicheren Bundesländern so viel besser klappt . . .

Autor:

Bernhard W. Pleuser aus Essen-Kettwig

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.