Trampeltiere fühlen sich an der Stadtgrenze wohl

Samantha (l.) und Grace.  Foto: Zoom
  • Samantha (l.) und Grace. Foto: Zoom
  • Foto: Foto: Zoom
  • hochgeladen von Rainer Rüsing

Aus ihrem Gehege können sie fast nach Herne hinüberschauen. Zwei neue Trampeltiere sind in Erlebniswelt Asien im "Zoom", dem Gelsenkirchener Zoo, eingezogen. "Die zweijährige Samantha und die ein Jahr jüngere Grace bereichern seit Ende September, nach ihrer Quarantänezeit die nun fünfköpfige Trampeltierfamilie", freut sich Sabine Haas. Schon in der Eingewöhnungszeit hätten sich die beiden Weibchen miteinander angefreundet, berichtet die Zoom-Sprecherin. "Obwohl Samantha für ein Trampeltier sehr klein ist, versteht es sich gut mit den anderen zweihöckrigen Kamelen. Das ist nicht selbstverständlich: "2008 im Zoo von Saarbrücken geboren, bekam es dort aufgrund seiner Größe Probleme mit den anderen Trampeltieren und musste alleine gehalten werden", berichtet Diplom-Biologin Haas. Toll, dass "Sammy" nun hier eine neue Heimat gefunden hat. Mitbewohnerin Grace ist 2009 im Tierpark von Aschersleben geboren worden. Neben den beiden Neuzugängen leben im Zoom die einjährige Talifa aus Duisburg und das niederländische Pärchen Harry und Rosje.

Autor:

Rainer Rüsing aus Herne

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen