BürgerReporterin des Monats August: Myriam Weskamp

Anzeige
1
(Foto: Weskamp)
 
(Foto: Weskamp)
Draußen sein und den Stress des Alltags hinter sich lassen – das schafft Myriam Weskamp durch ihr Hobby, das Fotografieren. Seit 2012 zeigt die BürgerReporterin aus Castrop-Rauxel die Bildtrophäen ihrer Streifzüge im Lokalkompass und zeigt sich engagiert im Umweltschutz. Sie ist in diesem heißen August unsere BürgerReporterin des Monats.

Was kannst du besonders gut, was nicht so?


Ich denke, ich kann ganz gut kochen, backen und mache viele Dinge mit Herzblut, trotzdem würde ich nicht sagen, dass ich irgendwas davon "besonders gut" kann. Ganz besonders schlecht bin ich allerdings darin, mir Wege zu merken. Verstellen kann ich mich auch nicht. Wenn ich jemanden nicht mag, wird er das merken. Da bin ich nicht diplomatisch.

Welchen Stellenwert hat das Fotografieren in deinem Leben? 

Also das Fotografieren hat schon einen sehr hohen Stellenwert für mich. Wenn ich unterwegs bin, ist die Kamera fast immer dabei oder zumindest im Auto. Ich mache aber auch ganz gezielte Foto-Touren oder lege mich für bestimmte Motive auch ein paar Stunden auf die Lauer, wenn es sein muss. Nicht jeder kann das nachvollziehen, aber ich mache es ja für mich. Aber ich räume gerne ein, dass es für andere auch oft nervig sein kann.

Wie kamst du zur Fotografie?

Also meine Mama hat auch immer viel fotografiert, aber eher die Familie. Ich habe früher auch oft auf Geburtstagen und Feiern fotografiert. Irgendwann wurde es immer mehr die Naturfotografie. Ich bin gerne draußen. Seit meinem Hund noch viel mehr. Ich genieße die Schönheit der Natur. Warum also nicht schöne Momente für die Ewigkeit einfangen!? Das erdet mich, da kann man viel Schlechtes oder Stressiges vergessen.

Was muss alles stimmen, damit du den Auslöser drückst?

Haha, also es braucht bei mir nicht viel was stimmen muß um ein Bild zu machen. Man kann in allem Alltäglichem etwas Schönes entdecken, es kommt nur auf die Perspektive an. Es gibt einen schönen Spruch: das schlechteste Bild ist das, was du nicht machst.
Ich bin nur Laie und habe an Bildern von anderen überhaupt keine Qualitätsansprüche. Ein Bild gefällt mir oder eben nicht. Ich würde mir nie anmaßen jemanden z.B. im Lokalkompass zu kritisieren. Es ist ja schließlich nur ein Hobby, an dem auch jeder Freude haben soll!

Wenn du was am Lokalkompass verbessern könntest, was wäre das? 


Jeder hat sein Recht auf freie Meinungsäußerung. Dennoch finde ich, dass es manche übertreiben und sehr boshaft werden, aber das wird man nicht ändern können.
Vieles läuft auch aus dem Ruder, weil im Internet das Gegenüber einfach fehlt und man einiges schnell falsch interpretieren kann.

Was macht Castrop-Rauxel besonders lebenswert?

Ich bin eigentlich ein Herner Kind und der Liebe wegen nach Castrop gezogen. Ich habe es nie bereut. Hier bin ich angekommen! Castrop hat so viele schöne grüne Oasen.
Hier kann man wunderbar abschalten, fast wie auf dem Land und trotzdem zentral. Hier ist alles noch ein bisschen kleiner und übersichtlicher. Volle, große Städte wie Dortmund überfordern mich;-)

Von wo aus würdest du gern mal im Lokalkompass berichten?

Also ich bin ein riesen Starlight-Fan. Ich war sieben Mal dort. Die Musik und die Geschichte berühren mich immer wieder! Da würde ich gerne mal hinter den Kulissen alles anschauen dürfen. Aber natürlich auch die Vorstellung.

Welche Vorbilder hattest du in deiner Kindheit und Jugend? Was bedeuten sie dir heute?

Also, da ich ein Träumerle bin und Märchen liebe (auch heute noch), war mein Vorbild in der Kindheit Pippi Langstrumpf. Ich wäre gern so stark gewesen. Ich bin es halt auf meine Weise. Aber ich weigere mich ebenfalls völlig erwachsen zu sein. Pippi wollte auch nie groß werden.

Was war dein bisher größtes Abenteuer?


Das größte Abenteuer ist doch eigentlich, dem Leben immer das Beste abgewinnen zu können. Kleinigkeiten, seine Gesundheit und liebe Menschen zu schätzen zu wissen.


Lesetipps der Redaktion:
Keine Schafe im Erinpark - Die Stadt muss umdenken
Verhülltes Schloss Strünkede - Ist das Kunst oder kann das weg?
Parade der Maikäfer in Castrop-Rauxel
1 8
8
3 10
46
Diesen Mitgliedern gefällt das:
alle anzeigen
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
89 Kommentare
41.639
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 01.08.2018 | 13:04  
35.188
Jürgen Daum aus Duisburg | 01.08.2018 | 13:06  
41.639
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 01.08.2018 | 13:11  
12.870
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 01.08.2018 | 13:11  
13.241
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 01.08.2018 | 13:12  
41.346
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.08.2018 | 13:17  
809
Herbert Schröder aus Herne | 01.08.2018 | 13:19  
3.182
Susanne Demmer aus Essen-Nord | 01.08.2018 | 13:24  
10.036
Franziskus Firla aus Mülheim an der Ruhr | 01.08.2018 | 13:39  
Dirk Bohlen aus Wesel | 01.08.2018 | 13:45  
2.966
Monika Wübbe aus Datteln | 01.08.2018 | 14:05  
27
Harald Zschauer aus Lünen | 01.08.2018 | 14:23  
30.960
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 01.08.2018 | 14:32  
16.964
Christiane Bienemann aus Kleve | 01.08.2018 | 14:46  
13.651
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 01.08.2018 | 14:52  
9.842
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 01.08.2018 | 15:18  
12.332
Jürgen Thoms aus Unna | 01.08.2018 | 16:14  
16.313
Christoph Niersmann aus Hilden | 01.08.2018 | 16:15  
18.226
Willi Heuvens aus Kalkar | 01.08.2018 | 17:47  
16.578
Gerd Szymny aus Bochum | 01.08.2018 | 18:48  
17.692
Franz Burger aus Bottrop | 01.08.2018 | 19:08  
19.762
Renate Croissier aus Lünen | 01.08.2018 | 19:20  
54.053
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 01.08.2018 | 20:26  
12.842
Bernfried Obst aus Herne | 01.08.2018 | 21:06  
4.445
Norbert Rittmann aus Essen-West | 01.08.2018 | 21:18  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 01.08.2018 | 21:54  
29.081
Peter Eisold aus Lünen | 01.08.2018 | 22:11  
41.346
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.08.2018 | 22:26  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 01.08.2018 | 22:32  
4.198
Peter van Rens aus Oberhausen | 01.08.2018 | 22:36  
41.346
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 01.08.2018 | 22:39  
60.739
Hanni Borzel aus Arnsberg | 01.08.2018 | 22:42  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 01.08.2018 | 23:00  
60.739
Hanni Borzel aus Arnsberg | 01.08.2018 | 23:23  
5.679
Siegmund Walter aus Wesel | 01.08.2018 | 23:32  
34.364
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 01.08.2018 | 23:37  
55.063
Renate Schuparra aus Duisburg | 02.08.2018 | 00:24  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 03:59  
13.671
Bernhard Braun aus Essen-West | 02.08.2018 | 07:46  
25.860
Helmut Zabel aus Herne | 02.08.2018 | 09:05  
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | 02.08.2018 | 09:05  
12.870
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 02.08.2018 | 09:33  
19.151
Dagmar Drexler aus Wesel | 02.08.2018 | 09:46  
Jens Steinmann aus Herne | 02.08.2018 | 11:03  
41.639
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 02.08.2018 | 12:02  
31.703
Armin von Preetzmann aus Castrop-Rauxel | 02.08.2018 | 12:34  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 14:19  
41.639
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 02.08.2018 | 14:50  
641
Timmy Kampmann aus Wesel | 02.08.2018 | 15:11  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 17:36  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 17:57  
41.639
Gudrun Wirbitzky aus Bochum | 02.08.2018 | 19:19  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 19:35  
41.346
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | 02.08.2018 | 19:46  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 19:48  
55.603
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.08.2018 | 21:39  
55.603
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.08.2018 | 21:43  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 22:12  
55.603
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 02.08.2018 | 22:15  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 02.08.2018 | 22:28  
34.364
Henry Sten aus Emmerich am Rhein | 02.08.2018 | 23:51  
60.739
Hanni Borzel aus Arnsberg | 03.08.2018 | 00:57  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 03.08.2018 | 03:47  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 03.08.2018 | 04:26  
61.108
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 03.08.2018 | 07:07  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 03.08.2018 | 07:29  
12.870
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 03.08.2018 | 07:36  
14.726
Sabine Schlücking aus Menden (Sauerland) | 03.08.2018 | 07:52  
78.025
Bodo Kannacher aus Essen-Süd | 03.08.2018 | 08:01  
Jens Steinmann aus Herne | 03.08.2018 | 10:59  
12.870
Rainer Bresslein aus Wattenscheid | 03.08.2018 | 11:18  
2.709
Frank Heu aus Herne | 03.08.2018 | 12:06  
61.108
ANA´ stasia Tell aus Essen-Ruhr | 03.08.2018 | 13:58  
24.803
Hans-Jürgen Smula aus Gelsenkirchen | 03.08.2018 | 14:04  
29.081
Peter Eisold aus Lünen | 03.08.2018 | 20:43  
Miriam Dabitsch aus Velbert | 03.08.2018 | 23:01  
4.433
Michael (Micky) Peters aus Goch | 04.08.2018 | 00:33  
50.032
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 04.08.2018 | 13:10  
21.317
Uwe Norra aus Selm | 04.08.2018 | 18:01  
54.053
Luzie Schröter aus Fröndenberg/Ruhr | 05.08.2018 | 11:25  
15.559
Lothar Dierkes aus Goch | 05.08.2018 | 19:29  
16.820
Manfred Kramer aus Dorsten | 06.08.2018 | 07:14  
7.183
Manuela Burbach-Lips aus Dortmund-City | 06.08.2018 | 13:05  
13.979
Hans-Martin Scheibner aus Xanten | 07.08.2018 | 13:04  
3.254
Markus Kriesten aus Essen-West | 08.08.2018 | 12:33  
21.317
Uwe Norra aus Selm | 10.08.2018 | 00:10  
33.145
Fritz van Rechtern aus Neukirchen-Vluyn | 12.08.2018 | 18:18  
17.692
Franz Burger aus Bottrop | 14.08.2018 | 18:36  
3.145
Wolfgang Schulte aus Hagen | 17.08.2018 | 14:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.