Bürgerreporter des Monats

Beiträge zum Thema Bürgerreporter des Monats

LK-Gemeinschaft
Monika Wübbe ist seit 2014 Bürgerreporterin.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Dezember: Monika Wübbe aus Datteln

Monika Wübbe wuchs in Hamburg auf, doch heute hängt ihr Herz genauso an ihrer langjährigen Heimat Datteln. Im Lokalkompass fand sie eine weitere digitale Heimat mit vielen Freundschaften. Lest hier das Interview mit unserer Bürgerreporterin des Monats Dezember! Bitte stelle dich in wenigen Sätzen selbst vor. Ich bin in Hamburg geboren und auch aufgewachsen. Mit 25 Jahren verließ ich Hamburg für meinen Job und lebte einige Jahre in Düsseldorf. Von dort wurde ich durch die Firma auf die schöne...

  • Herne
  • 01.12.21
  • 20
  • 7
LK-Gemeinschaft
Frauke Westerhoff im Urlaub an der See.
6 Bilder

LK-Community
Bürgerreporterin des Monats November: Frauke Westerhoff aus Emmerich

Ein knappes Jahr erst ist Frauke Westerhoff im Lokalkompass registriert. Mit ihren tollen Fotografien bereichert sie das Portal - und so ist die Frau aus Emmerich am Rhein unsere Bürgerreporterin des Monats November.  Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Anfang des Jahres machte mich eine Bekannte auf veröffentlichte Fotos von Bürgerreportern in unserem Stadtanzeiger aufmerksam. Ob das nicht was für mich wäre? Da habe ich mich registriert und kurze Zeit später erste Bilder von...

  • Emmerich am Rhein
  • 01.11.21
  • 20
  • 6
LK-Gemeinschaft
Mit der Kamera auf Spurensuche: Harald Bletgen fotografiert die Industriekultur im Ruhrgebiet.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats Oktober: Harald Bletgen aus Oberhausen

Harald Bletgen erinnert sich noch an die Zeit, als der Himmel über dem Ruhrgebiet noch nicht blau war. Der gelernte Fliesenleger aus Oberhausen erkundet das Revier heute mit der Kamera und legt dabei besonderen Fokus auf das, was von der Industrie übrig blieb. Hier lest ihr das Interview mit unserem Bürgerreporter des Monats Oktober. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Als ich vor drei Jahren mein aktives Berufsleben beendete, sprich Rentner wurde, habe ich das arg vernachlässigte...

  • Herne
  • 01.10.21
  • 31
  • 11
LK-Gemeinschaft
Christel Krone aus Voerde am Niederrhein liebt das Fotografieren. Sie veröffentlicht seit einem Jahr im Lokalkompass.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats September: Christel Krone aus Voerde

Genau ein Jahr ist es her, dass Christel Krone sich im Lokalkompass registriert hat. In kurzer Zeit hat sie Anschluss in der Community gefunden, ihre Bilder und Texte erschienen in der Zeitung sowie auf der Newswall in Essen. Die reiselustige Voerderin ist unsere Bürgerreporterin des Monats. Hallo Christel! Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Im Juni 2019 habe ich einen Fotokurs für Anfänger besucht. Mein Sohn Michael, der fantastische Fotos macht, hatte mir für meine Reisen...

  • Herne
  • 26.08.21
  • 13
  • 5
LK-Gemeinschaft
Unser Bürgerreporter des Monats August: Thomas Umbehaue aus Essen.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats August: Thomas Umbehaue aus Essen

Thomas Umbehaue ist im Lokalkompass verwurzelt wie in seiner Heimatstadt Essen. Seit zehn Jahren berichtet er jetzt schon über alles, was in Essen und Umgebung passiert. Auch von seinen Reisen um die Welt bringt der 61-Jährige Sehenswertes mit nach Hause. Lest hier das Interview mit unserem Bürgerreporter des Monats August! Bitte stelle dich in fünf Sätzen kurz selbst vor. Ich bin 61 Jahre alt, verheiratet und habe eine Tochter und zwei Enkel. Bei denen versuche ich mein Wissen weiter zugeben,...

  • Essen
  • 01.08.21
  • 30
  • 9
LK-Gemeinschaft
Ob analog oder digital, ob mit der Drohne oder 360°-Kamera – Ingolf Preu ist immer in Sachen Fotografie unterwegs.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats Juli: Ingolf Preu aus Castrop-Rauxel

Ingolf Preu ist noch nicht so lang in NRW zu Hause, trotzdem ist ihm das Ruhrgebiet schon neue Heimat geworden. Der engagierte Hobby-Fotograf bildet sich in unterschiedlichen Techniken und zeigt im Lokalkompass seit 2019 sein Können. Lest hier das Interview mit unserem Bürgerreporter des Monats Juli. Hallo Ingolf! Wer bist du und wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Mein Name ist Ingolf Preu aus Castrop-Rauxel. Ich bin ganz neu hier im Ruhrgebiet, meiner neuen Heimat. Nach meinem...

  • Herne
  • 01.07.21
  • 29
  • 13
Kultur
Leserbeiratssitzung in der ehemaligen Redaktion des Gocher Wochenblatts in Goch Die Redaktion wurde vor einigen Jahren schon aus Goch in die Klever redaktion integriert. Der Reporter "VOR ORT" wurde abgeschafft
3 Bilder

Gocher Wochenblatt wird eingestellt
WEHE WEHE WENN ICH AUF DAS ENDE SEHE

Abschied vom Abschied vom Abschied..... Vorbei ist Vorbei ! Große Weltreiche sind nach einem fulminanten Aufstieg und rasanter Entwicklung wieder untergegangen. Das Perserreich, Das Reich Alexanders des Großen, Sparta, das alte Ägypten, das Römische Reich sind nur einige Aspiranten dieser zeitgeschichtlich relevanten Ereignisse. Wie kam es nur dazu ? „In der idealistischen Geschichtsschreibung des 18. und 19. Jahrhunderts gab es die eine große Erklärung, die man auch heute noch in der...

  • Goch
  • 23.06.21
  • 16
  • 4
LK-Gemeinschaft
Ab Montag Hallenbäder Buer und Horst wieder für Vereins und Schulschwimmen offen

Gelsenkirchens Hallenbäder öffnen wieder für Schul- und Vereinsschwimmen
Ab Samstag. 12. Juni. 21 Freibadbesuche voraussichtlich wieder ohne Test möglich

Gelsenkirchen, Stück für Stück kehrt nach dem Corona-Lockdown ein wenig Normalität in die Gelsenkirchener Hallenbäder zurück. Ab Montag, den 14. Juni 2021 stehen die Hallenbäder Buer, Horst und das Hallenbad im SPORT-PARADIES unter Berücksichtigung der aktuell geltenden Corona-Regeln wieder für den Schul- und Vereinsbetrieb zur Verfügung. Eine Nutzung der Bäder durch die Öffentlichkeit ist zurzeit noch nicht möglich. Aufgrund der in dieser Woche kommunizierten Entscheidung, das Zentralbad...

  • Gelsenkirchen
  • 11.06.21
LK-Gemeinschaft
Martina Seeliger aus Lünen ist unsere Bürgerreporterin des Monats.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Juni: Martina Seeliger aus Lünen

Martina Seeliger ist unsere Bürgerreporterin des Monats Mai. Seit ganz genau zwei Jahren ist sie im Lokalkompass aktiv. Angefangen hat alles durch ihren Verein, heute berichtet Martina über vieles mehr. Hier lest ihr das Interview. Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Zum Lokalkompass bin ich über den Turnverein Eintracht Brambauer gekommen. Als Pressewartin eines kleinen Vereins, der nur Breitensport anbietet, ist es oft schwer einen Artikel in den Tages-zeitungen zu platzieren....

  • Herne
  • 01.06.21
  • 25
  • 12
LK-Gemeinschaft
Manuela Wilms aus Oberhausen ist seit drei Jahren im Lokalkompass aktiv. Die begeisterte Sportfotografin ist unsere Bürgerreporterin des Monats.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Mai: Manuela Wilms aus Oberhausen

Sportveranstaltungen aller Art sind vertrautes Gelände für unsere Bürgerreporterin des Monats. Besonders auf der Trabrennbahn fühlt Manuela Wilms sich zu Hause. Die Oberhausenerin fotografiert seit 2018 für den Lokalkompass. Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Durch die Fotografie und die Lust auch mal selber kurze Berichte zu schreiben kam ich zum Lokalkompass. Mir gefällt die LK-Gemeinschaft und der Umgang miteinander. Es ist schön, gerade im Bereich Sport hier ein wenig mehr...

  • Herne
  • 01.05.21
  • 19
  • 8
LK-Gemeinschaft
Uwe Heinrich aus Wesel ist ehrenamtlicher Naturschützer und Bürgerreporter.

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats April: Uwe Heinrich aus Wesel

Wo wären wir ohne das Ehrenamt? Wenn Bund, Land oder Kommune nicht helfen können oder wollen, packen glücklicherweise immer noch viele Menschen in Deutschland selbst an. Uwe Heinrich aus Wesel brachte sein Engagement zum Lokalkompass, wo er seit 2010 über seine Arbeit bei NABU und NAJU berichtet. Er ist unser Bürgerreporter des Monats April. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich kannte bereits das Portal myheimat und habe es für die Öffentlichkeitsarbeit von NAJU und NABU...

  • Herne
  • 31.03.21
  • 15
  • 6
LK-Gemeinschaft
Globetrotter und Bürgerreporter Alfred Müller: Auch hier in Südgeorgien immer mit Kamera unterwegs.
2 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats März: Alfred Müller aus Oberhausen

Alfred Müller hat schon einiges von der Welt gesehen. Antarktis, Australien, Galapagos, Norwegen, Grönland, Karibik – kaum ein Reiseziel, an dem der Oberhausener noch nicht gewesen ist! Seit einem Jahr lässt er auch die Lokalkompass-Community an seinen Reisen teilhaben. Er ist unser Bürgerreporter des Monats März. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich habe im vorigen Jahr mal etwas in der Lokalpresse nachschauen wollen und bin dabei auf den Lokalkompass gestoßen. Dabei habe ich...

  • Herne
  • 01.03.21
  • 35
  • 6
LK-Gemeinschaft
Bürgerreporter des Monats ist in diesem Februar Rüdiger Wendt aus Castrop-Rauxel.
5 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporter des Monats Februar: Rüdiger Wendt aus Castrop-Rauxel

Rüdiger Wendt ist ein echter Ruhrie. Geboren und noch immer wohnhaft in Castrop-Rauxel, durchstreift er mit seiner Kamera die Lande und zeigt seine Ausbeute im Lokalkompass – außer natürlich, er hat wieder einen verbotenen Lost Place fotografiert. In diesem Februar ist Rüdiger unser Bürgerreporter des Monats. Stelle dich in einem Satz bitte einmal selbst vor. Ich bin vor 61 Jahre in Castrop-Rauxel geboren und stolz ein Ruhrie zu sein! Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Ich war...

  • Herne
  • 02.02.21
  • 27
  • 5
LK-Gemeinschaft
Bürgerreporter Werner Rhinow aus Bochum, hier auf einer älteren Aufnahme.
6 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporter des Monats Januar: Werner Rhinow

Werner Rhinow war Konditormeister, Hotelbesitzer, Auswanderer und vieles mehr. Nachdem er vor Jahren in seine Heimat Bochum zurückgekehrt ist, schreibt und fotografiert heute. Seine Bilder und Beiträge teilt er seit 2015 im Lokalkompass. Er ist unser erster Bürgerreporter des neuen Jahres 2021. Werner, stelle dich doch in drei Sätzen bitte einmal selbst vor. Also, ich bin seit 8 Jahren in Rente. Bin 51 Jahre in meinem Beruf als Konditormeister tätig gewesen. Habe die Grundlage zu diesem Beruf...

  • Herne
  • 01.01.21
  • 35
  • 11
LK-Gemeinschaft
Britta Müller aus Marl ist engagierte Tierfreundin und Fotografin. Kanadagänse sind eines ihrer Markenzeichen im Lokalkompass.
4 Bilder

Lokalkompass-Community
Bürgerreporterin des Monats Dezember: Britta Müller aus Marl

Britta Müller hat ein großes Herz für Tiere. Ihnen gilt das Engagement der Marlerin, die im Lokalkompass für Ihre Kanadagansbilder bekannt ist. Seit 2011 berichtet sie im Lokalkompass und im Stadtspiegel. Begrüßt unsere Bürgerreporterin des Monats Dezember! 1. Wie kam es, dass du Bürgerreporterin geworden bist? Das ist schon so lange her, dass ich es nicht mehr sagen kann. Mein ältester Beitrag, der noch online ist, ist von 2011. Da habe ich über den Halloween Ritt der VFD Freizeitreiter...

  • Herne
  • 01.12.20
  • 24
  • 11
LK-Gemeinschaft
Bürgerreporter Norbert Lange aus Lünen ist seit 2013 im Lokalkompass aktiv. Mit seiner Kamera durchstreift er die Natur auf der Suche nach Motiven.
6 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats: Norbert Lange aus Lünen

Unser Bürgerreporter des Monats November kommt aus Lünen. Aber nicht nur in seiner Heimatstadt ist er mit seiner Kamera anzutreffen. Um seine liebsten Motive vor die Linse zu bekommen, ist ihm kaum ein Weg zu weit. Norbert Lange ist seit fast acht Jahren im Lokalkompass aktiv. Hier stellt er sich vor.   Stelle dich in ein paar Sätzen bitte einmal selbst vor. Ich bin 1953 in Dortmund-Eving geboren worden, aber aufgewachsen in Lünen-Alstedde und nach meiner Heirat nach Nordlünen gezogen. Dort...

  • Herne
  • 01.11.20
  • 47
  • 14
LK-Gemeinschaft
Ein kritischer Beobachter - aber einfach auch ein "töfter Typ", sagt Redakteur Dirk Bohlen, der Neithard Kuhrke im Frühling 2010 als einen der ersten Bürgerreporter rekrutierte.
5 Bilder

Lokalkompass präsentiert
Bürgerreporter des Monats Oktober: Neithard Kuhrke

Als einer, der schon viel gesehen hat, trägt Bürgerreporter Neithard Kuhrke aus Wesel viele "Abers und Vielleichts" mit sich herum. Die Richtung, das zeigen seine Lokalkompass-Texte, verliert er deswegen lange nicht, sein ehrenamtliches Engagement dauert nun schon einige Jahrzehnte an. In diesem Oktober ist Neithard Bürgerreporter des Monats. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Durch Zufall lernten wir uns kennen. Der Kreisstadt-Redakteur Dirk Bohlen rief an: „Wollen Sie nicht...

  • Herne
  • 01.10.20
  • 52
  • 10
LK-Gemeinschaft
Jochen Czekalla ist BürgerReporter des Monats September.
2 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats September: Jochen Czekalla

Jochen Czekalla ist viel herumgekommen, hat unterschiedliche Berufe und Berufungen gehabt. Fast auf den Tag genau vor zehn Jahren ist er BürgerReporter geworden. Heute ist er unser BürgerReporter des Monats September. Herzlichen Glückwunsch. Wie kam es, dass du BürgerReporter geworden bist? BürgerReporter wurden in dem damals umfangreichen Wochenanzeiger in einem Bericht gesucht. Zu dem Zeitpunkt war ich Mitglied im Bürgerverein Duisburg Neudorf und hatte einige Ideen für Berichte. Ich fand das...

  • Herne
  • 31.08.20
  • 13
  • 5
LK-Gemeinschaft
Hans-Martins aktuelles Profilbild. Er ist unser BürgerReporter des Monats August.
11 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats: Hans-Martin Scheibner

Hans-Martin Scheibner ist ein Mann mit vielen Interessen. Im Lokalkompass zeigt er sich als Fotograf und Autor mit lokalen und naturwissenschaftlichen Themen. Hier beschreibt er mit eigenen Worten, was ihn als BürgerReporter antreibt, warum er Teil einer Forschungskollaboration der Uni Stanford (USA) wurde und was seine Heimatstadt Xanten so besonders macht. Wie bist du zum BürgerReporter geworden? Meine Mutter hatte im Xantener den Aufruf des LK gelesen, sich als Bürgerreporter im LK zu...

  • Herne
  • 01.08.20
  • 31
  • 8
LK-Gemeinschaft
Für den Lokalkompass vorwiegend in ihrer Heimatstadt Oberhausen unterwegs: BürgerReporterin Nina Benninghoff.
6 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporterin des Monats: Nina Benninghoff

Mit einigem Stolz darf die Lokalkompass-Redaktion verkünden: Nina Benninghoff ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Ohne viele Worte zu verlieren lassen wir sie hier für sich selbst sprechen. Wie bist du BürgerReporterin geworden? Was hat dich dabei bleiben lassen? Das ist zufällig gekommen. Ich habe im Internet gesurft und bin auf den Lokalkompass gestoßen. Ich bin dabei geblieben, da ich gerne schreibe und gerne fotografiere. So kann ich meine Hobbies ausleben. Natürlich lese ich auch...

  • Herne
  • 01.07.20
  • 22
  • 5
LK-Gemeinschaft
Karl-Heinz Lehnertz kommt aus Wattenscheid und ist unser BürgerReporter des Monats Juni.

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats Juni: Karl-Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

Karl-Heinz Lehnertz lernte ich im Frühling 2017 kennen, als wir mit einer Gruppe Stadtspiegel-LeserInnen zum Düsseldorfer Landtag unterwegs waren. Zu der Zeit hatte Karl-Heinz schon Hunderte Beiträge im Lokalkompass veröffentlicht. Tatsächlich war seine Karriere als BürgerReporter schon im vollen Gange, noch bevor der Lokalkompass überhaupt online war. Karl-Heinz ist unser BürgerReporter des Monats Juni. Wie kam es, dass du BürgerReporter geworden bist? Das kam durch einen Aufruf im...

  • Herne
  • 03.06.20
  • 24
  • 3
LK-Gemeinschaft
Regine Hövel aus Dinslaken ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai.
4 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporterin des Monats Mai: Regine Hövel aus Dinslaken

Erst Hobbyfotografin, dann Siegerin bei einem Fotowettbewerb, jetzt langjährige  BürgerReporterin: Regine Hövel aus Dinslaken ist unsere BürgerReporterin des Monats Mai! Bei einem Telefonat erklärte sie mir, welche LK-Treffen sie in besonderer Erinnerung behalten hat und wie man mit dem Buchsbaumzünsler im eigenen Garten fertig wird. Vorab, Regine, soll ich von unserem Redaktionsleiter Thomas Knackert vielen Dank für deinen tollen Beitrag über den Buchsbaumzünsler aus dem letzten Jahr...

  • Dinslaken
  • 01.05.20
  • 75
  • 14
LK-Gemeinschaft
Bodo Kannacher aus Essen-Rüttenscheid ist seit Jahren ein fester Bestandteil der Lokalkompass-Community. Gratulation zum Ehrentitel "BürgerReporter des Monats"!
3 Bilder

Lokalkompass präsentiert
BürgerReporter des Monats April: Bodo Kannacher

Bodo Kannacher aus Essen-Rüttenscheid ist BürgerReporter und Steilpass-Tipper mit Leib und Seele. Registriert seit 2012 hat er unzählige Beiträge und Schnappschüsse veröffentlicht. Er ist unser BürgerReporter des Monats April. Bodo, wie kam es, dass du BürgerReporter geworden bist? Ich hatte mich am 17.03.2012 registrieren lassen. Der Grund war: im Lokalkompass Essen-Süd, da wurde auf einen Trinkwassertest hingewiesen.An dem konnte man teilnehmen. Gleichzeitig nahm an dem Test auch Willi "Ente"...

  • Essen-Süd
  • 01.04.20
  • 78
  • 10
LK-Gemeinschaft
Ortwin Horn aus Herne ist unser BürgerReporter des Monats März.
7 Bilder

Lokalkompass-Community
BürgerReporter des Monats März: Ortwin Horn aus Herne

Seit 50 Jahren Herner Bürger, seit guten sechs Jahren als BürgerReporter im Lokalkompass unterwegs: Ortwin Horn ist der Lokalkompass-Community als Urtyp des Ruhrgebiets und vielseitiger Hobby-Fotograf bekannt. Er ist unser BürgerReporter des Monats März. 1. Wie kam es, dass du BürgerReporter geworden bist? Das ist schon so lange her, ich glaube, damals gab es einen Aufruf als Bürgerreporter dabei zu sein.  2. Was gefällt dir gut am Lokalkompass, was weniger? Der Lokalkompass steht mitten im...

  • Herne
  • 03.03.20
  • 45
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.